Weseler Werft

Weseler Werft

header image

Parks von A bis Z

Weseler Werft

Weseler Werft mit Blick auf die Skyline
Weseler Werft mit Blick auf die Skyline © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Grünflächenamt

Östlich der Flößerbrücke hat sich seit der Jahrtausendwende das Mainufer von einem Industriegebiet mit Schrottplätzen und Schüttgütern zu einer beliebten Freizeitfläche gewandelt. Die Weseler Werft liegt unmittelbar am Main mit Blick auf den imposanten Turm der Europäischen Zentralbank. Teil des 2,1 ha großen Parks mit jungen Bäumen ist ein Spielplatz mit Klettergeräten und großen Wiesen. Ein denkmalgeschützter Hafenkran erinnert an die Geschichte des Ortes, ebenso die alten Gleise der Hafenbahn. Weil das Areal aufgrund seiner tiefen Lage regelmäßig vom Main überflutet wird, sind einige Bereiche der Weseler Werft mit Pflastersteinen befestigt, so dass der Boden nicht weggeschwemmt wird. Seit 2002 findet hier im Sommer in ein fröhliches, mehrtägiges Kulturfestival statt, die „Sommerwerft“.
Unmittelbar an der Flößerbrücke liegt das Eidechsenbiotop „Oskar“ (LINK setzen), das den selten gewordenen Zaun- und Mauereidechsen Unterschlupf bietet. An warmen Tagen kann man die Tiere beim Sonnenbaden beobachten. Aber bitte nicht stören!

inhalte teilen