Das Stadtklima von Frankfurt am Main

Das Stadtklima von Frankfurt am Main

header image

Klima und Energie

Stadtklima

Das Stadtklima Frankfurts ist mild mit geringem Luftaustausch. Die Stadt selbst befindet sich in der Rhein-Main-Ebene und ist durch die umgebenden Höhenzüge von starken Winden weitgehend abgeschirmt. Die geschützte Beckenlage ist verantwortlich für das milde Klima, aber auch für den vergleichsweise geringen Luftaustausch im Ballungsraum. Flächendeckende Untersuchungen ermöglichen eine erste Beurteilung der stadtklimatischen Situation vor Ort. Sie dienen auch als Grundlage für weiterführende stadtklimatische Untersuchungen, zum Beispiel bei Bau- und Planungsvorhaben.