Oberbürgermeister ► Stadt Frankfurt am Main

Oberbürgermeister ► Stadt Frankfurt am Main

header image

Stadtpolitik

Der Oberbürgermeister

Der Oberbürgermeister steht an der Spitze des Magistrats und ist ein hauptamtliches Mitglied dieses Gremiums. Im Gegensatz zu allen anderen Magistratsmitgliedern wird er von den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt direkt gewählt. Eine Amtsperiode dauert sechs Jahre

Zu den Aufgaben des Oberbürgermeisters gehören u.a. die Vorbereitung der Magistratsbeschlüsse, die Leitung von Magistratssitzungen, die Vertretung des Magistrats nach außen, die Verteilung der Aufgabenbereiche auf die Dezernate und die Organisation der Stadtverwaltung. Er ist der Dienstvorgesetzte der Beschäftigten.

 

Der im Juli 2012 gewählte Peter Feldmann (SPD) ist zum 11. November 2022 aus dem Amt ausgeschieden.

Bis zu den Neuwahlen übernimmt Bürgermeisterin Nargess Eskandari-Grünberg (DIE GRÜNEN im Römer) die Amtsgeschäfte.