UEFA EURO 2024 in Frankfurt am Main

UEFA EURO 2024 in Frankfurt am Main

Sport

UEFA EURO 2024 in Frankfurt am Main

Die UEFA EURO 2024 kommt nach Frankfurt! Informationen rund um Termine, Orte, Veranstaltungen und Weiteres finden Sie hier.

Deutschland ist Gastgeber für die Fußball-EM 2024. In Frankfurt am Main finden 5 Spiele statt. Die Vorbereitungen sind bereits in vollem Gange.

EURO 2024 Logo Host City Frankfurt © Stadt Frankfurt am Main, Foto: -

Frankfurt feiert Fußball – bei der UEFA EURO 2024

Vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 wird Deutschland Gastgeber der Fußball-Europameisterschaft sein. Zum zweiten Mal nach 1988 ist dann nicht nur Deutschland, sondern auch die Stadt Frankfurt am Main Austragungsort der Fußball-Europameisterschaft. 
Vier Gruppenspiele – davon ein Spiel der deutschen Nationalmannschaft und ein Achtelfinale werden in unserer Mainmetropole stattfinden. Wird uns, wie zur Weltmeisterschaft 2006, ein Sommermärchen erwarten? 

Folgende Spiele erwarten uns in Frankfurt:

17.06.: Belgien - Slowakei (18 Uhr)
20.06.: Dänemark - England (18 Uhr)
23.06.: Schweiz - Deutschland (21 Uhr)
26.06.: Slowakei - Rumänien (18 Uhr)
01.07.: Achtelfinale: 1F - 3A/B/C (21 Uhr)


Ob vor, während oder nach der UEFA EURO 2024 – auf dieser Seite finden sich wichtige Informationen für Bürger:innen, Gewerbetreibende, Veranstalter und Gäste.
Weltoffen, gastfreundlich, grün
Im Herzen von Europa ist die Welt zu Hause – diesem Motto bleibt die Stadt Frankfurt am Main selbstverständlich treu. Menschen aus rund 177 Nationen leben in Deutschlands internationalster Metropole. Viele haben Frankfurt am Main als weltoffenen und tolerante Stadt kennengelernt und die Banken- und Handelshauptstadt zu ihrer Heimat erklärt. 
Die weltweit bekannte Gastfreundlichkeit ist einer der Gründe dafür, dass so viele Touristen jedes Jahr Frankfurt besuchen. Und wer weiß, vielleicht bleibt der eine oder die andere ja nicht nur aus Liebe zum Fußball in unserer Metropolregion hängen?

Nachhaltig? Na klar! 


Das sagte auch die ehemalige deutsche Stürmerin und Botschafterin des Turniers, Célia Šašić, bei der feierlichen Enthüllung des EURO2024 Logos in Berlin: „Wir wollen großartigen Sport genießen, aber dabei auch nicht die Leute vergessen, die nicht im Rampenlicht stehen. Und wir möchten dieses Turnier auch nutzen, um wichtige Themen wie Nachhaltigkeit, Ehrenamt oder Breitensport anzusprechen, neue Maßstäbe zu setzen und die Menschen zu motivieren."


inhalte teilen