Frankfurter Gründerpreis

Frankfurter Gründerpreis

header image

Preise und Ehrungen

Frankfurter Gründerpreis

Frankfurter Gründerpreis
Frankfurter Gründerpreis © Stadt Frankfurt am Main

Der Frankfurter Gründerpreis ist eine gemeinsame Initiative der Stadt Frankfurt am Main, der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH, der Fachhochschule Frankfurt am Main sowie des Gründernetzes Route A 66. Die Auszeichnung wird seit 2001 jährlich verliehen um Start-ups zu unterstützen und Selbständigkeit zu fördern. Der Gründerwettbewerb richtet sich an alle Existenzgründer, die sich im Jahr vor der Teilnahme am Wettbewerb, also vom 01.01. bis 31.12 des jeweiligen Vorjahres, im Frankfurter Stadtgebiet selbstständig gemacht haben, allerdings nicht an selbständige Freiberufler wie Ärzte, Steuerberater oder Rechtsanwälte. Der Frankfurter Gründerpreis ehrt herausragende Geschäftsideen und prämiert drei der innovativsten Unternehmensgründungen mit insgesamt 30.000€, die Preise können wie folgt geteilt werden:

1.Preis: 12.500 €
2.Preis: 10.000€
3.Preis 7.500€

In der unabhängigen Jury sitzen Vertreter der Politik und der Wirtschaft sowie ausgewählte Preisträger der letzten Jahre, es können auch Sonderpreise vergeben werden. Die feierliche Verleihung des Frankfurter Gründerpreises findet im Mai eines jeden Jahres im Kaisersaal des Frankfurter Römers statt.

 

inhalte teilen

Frankfurter Gründerpreis

Preisträger

Preisträger
2001 knowbotic systems GmbH & Co. KG (IT)
2002 humatrix AG (Biotechnologie)
2003 MoschMosch GmbH (Gastronomie)
2004 Bitter&Zart Chocolaterie (Einzelhandel)
2005 Geohumus International Verwaltungs GmbH (Umwelttechnologie/Wasserspeicherverfahren)
2006 HEEL WELL GmbH (Gesundheit)
2007 DALB Deutsche-Auto-Leasing-Börse GmbH (IT/Automotive)
2008 LITTLE STARS and friends GmbH & Co. KG (Kinderbetreuung mit Laden + Restaurant)
2009 Weissbooks GmbH (Verlagswesen)
2010 bio.logis GmbH (humangenetische Diagnostik und Beratung)
2011 Chalkless Media GmbH (Bildung + IT)
2012 Happy Landings Flightsimulations GmbH (Event-Veranstalter und Pilotenschulungen)
2013 stARTistics GbR (Marktforschungsstudien)
2014 MeinUnternehmensfilm.de UG (Medienbranche)
2015 COBI GmbH (Soft- und Hardwaresystem für Fahrräder)
2016 Mobileeee GmbH & Co. KG (E-Mobilität)
2017 CargoSteps GmbH & Co. KG (Logistik)
2018 MINDS-Medical GmbH (IT/Software Entwicklung)
2019 Otto ID Solutions (digitale Produktverfolgung)