"Frankfurter Runden"

"Frankfurter Runden"

header image

Sportveranstaltungen

"Frankfurter Runden" powered by Mainova

Am 4. Juni 2023

Breitensport-Event auf der 10-km-Laufstrecke "Frankfurter Runde" am Mainufer. Die Runde kann ein- bis viermal gelaufen werden. Freie Wahl der Streckenlänge noch während des Laufs. Die Strecke bietet auch Workout-Stationen an jedem Kilometerstein.

Frankfurter Runden 2021, am Mainufer
Frankfurter Runden 2021 © Ingo Kutsche, Foto: Ingo Kutsche

Eine 10-Kilometer-Laufstrecke am Main vor der Kulisse der Frankfurter Skyline, vorbei an der EZB und dem Hafenpark: Mit der „Frankfurter Runde“, finanziert aus Mitteln der Tourismusabgabe, kam 2021 eine neue Attraktion für den aktiven Breitensport in Frankfurt am Main hinzu - barrierefrei, disziplinübergreifend, für alle Altersklassen und ohne Leistungsdruck.

Die an jedem Kilometerstein abrufbaren Workout-Videos bereichern die Laufrunde um abwechslungsreiche Trainingseinheiten. Profitrainer führen die von ihnen entwickelten Trainingseinheiten vor und zeigen, wie effektives Training ohne Geräte funktioniert. Trainingsanleitungen und weitere Infos sind zu finden auf   Frankfurter RundeExternal Link

 

Frankfurter Runde, Kilometerstein
Frankfurter Runde, Kilometerstein © Isaak Papadopoulos, Foto: Isaak Papadopoulos

Die einzelnen Übungen wurden von den Trainern Steffen Laudely und Michael Schmelzer entwickelt und werden regelmäßig ausgetauscht. Getragen wird die Idee auch von den Paten und Patinnen der einzelnen Stationen: von Eintracht Frankfurt Triathlon über den Radklassiker Eschborn–Frankfurt, Desres Design Studio, Frankfurt City Triathlon, dem Montagslauftreff des Frankfurter Laufshops, dem IRONMAN Frankfurt, guilty76 Racing, der Sportstadt Frankfurt bis hin zum SC Frankfurt 1880 e.V. und der Marathonläuferin Katharina Steinruck.

 

Im Oktober 2021 hatten die "Frankfurter Runden" als Breitensportevent auf dieser Strecke eine erfolgreiche Premiere. Am 29.5.2022 fand die zweite Ausgabe der "Frankfurter Runden" statt. 

 

2023 ist die Veranstaltung geplant für den 4. Juni.

 

Besonders attraktiv ist die persönliche Wahl der Streckenlänge: Sie ermöglicht es den Teilnehmer:innen, sich noch während des Laufs zu entscheiden, wie viele Kilometer sie absolvieren möchten. Der zehn Kilometer langen Rundkurs entlang des Wassers und zwischen Wiesen und Bäumen kan ein- bis viermal gelaufen werden, je nach Tagesform. Dies garantiert eine individuelle Anpassung der Streckenlänge und ermöglicht eine Veranstaltung, die sich den Bedürfnissen ihrer Teilnehmer:innen anpasst. Somit bieten die Frankfurter Runden powered by Mainova für alle Interessierten die ideale Gelegenheit, die eigene Leistungsfähigkeit im Rahmen eines Events gemeinsam mit Gleichgesinnten auszutesten.

 

Weitere Informationen und Anmeldung auf  Frankfurter Runden External Link



Frankfurter Runde, Luftbild
Frankfurter Runde, Luftbild © Isaak Papadopoulos, Foto: Isaak Papadopoulos
inhalte teilen