DEL-Eishockey mit den Löwen Frankfurt

DEL-Eishockey mit den Löwen Frankfurt

Sportveranstaltungen

DEL-Eishockey mit den Löwen Frankfurt

Eishockey in der Eissporthalle
Eishockey in der Eissporthalle © Stadt Frankfurt am Main, Sportamt, Foto: Peter Back

Spaß auf dem Eis für alle in der Eissporthalle. 2019 gab es Rekordbesuchszahlen: Rd. 617.500 Menschen haben die Sportstätte am Bornheimer Hang besucht. 

 

Die Eissporthalle ist für den öffentlichen Eislauf geöffnet, täglich von 9 - 22:30 Uhr. 

Aktuelle Informationen auf  Eissporthalle FrankfurtExternal Link 

 

Löwen Frankfurt Logo
Löwen Frankfurt Logo © Löwen Frankfurt Eishockey-Betriebs GmbH, Foto: Logo

Viele Gäste in der Eissporthalle sind Löwen-Fans: Die Löwen Frankfurt, Profi-Eishockeymannschaft, 2022 aufgestiegen aus der zweiten in die erste Eishockey-Bundesliga (Deutsche Eishockey Liga bzw. DEL), sind seit einem Vierteljahrhundert in der Eissporthalle "zuhause".


In der Saison 2021/2022 sind die Löwen als Tabellenerster in die Playoffs eingezogen. Im Viertelfinale haben die Löwen gegen den EHC Freiburg vier Spiele in Folge gewonnen und das Halbfinale erreicht, dort gegen die Heilbronner Falken ebenfalls einen "Sweep" geschafft und sind ins Finale um den Aufstieg eingezogen. Der Finalgegner, die Ravensburg Towerstars, hatte sich zuvor mit 4:1 gegen den EC Bad Nauheim durchgesetzt. Auch im Playoff-Finale haben die Löwen vier Siege in Folge erzielt und am 22.4.2022 in einem Auswärts-Spiel den Aufstieg in die erste Eishockey Liga DEL perfekt gemacht.

 

Die DEL-Saison 2022/2023 hat für die Löwen am 16. September 2022 mit einem Auswärtssieg gegen die Grizzlys Wolfsburg begonnen. 

 

Die nächsten Heimspiele lt. Spielplan:

 

Am 7.10.2022 gegen die Düsseldorfer EG. Eissporthalle, 19:30 Uhr.

Am 21.10.2022 gegen die Nürnberg Ice Tigers. 19:30 Uhr.

Am 30.10.2022 gegen die Schwenninger Wild Wings. 19 Uhr.

Am 1.11.2022 gegen den SC Bietigheim Steelers. 19:30 Uhr.

Am 6.11.2022 gegen den ERC Ingolstadt. 19 Uhr.

Am 20.11.2022 gegen die Pinguins Bremerhaven. 14 Uhr.

 

Aktuelle Infos auf   Loewen FrankfurtExternal Link

 

Headcoach der Frankfurter Löwen ist der Kanadier Gerry Fleming, mit Jan Barta als Assistent und Development Coach. Als Sportdirektor lenkt weiterhin Franz-David Fritzmeier die Geschicke der Löwen.



 

Blick zurück

In der DEL2-Hauptrunde der Saison 2019/2020 haben die Löwen Frankfurt als Tabellenerster die Playoffs erreicht. Die Playoffs wurden jedoch Corona-bedingt abgesagt, die Saison 2020 endete für DEL und DEL2 ohne Playoffs.

 

In der DEL2-Saison 2017/2018 haben die Löwen das Playoff-Halbfinale erreicht und wurden zur Frankfurter Mannschaft des Jahres gekürt! Sie erhielten in der Online-Abstimmung 35 Prozent der Stimmen und wurden im Rahmen der Frankfurter Sportgala am 25.11.2017 geehrt.

 

Löwen Frankfurt DEL2-Meister 2017
Löwen Frankfurt DEL2-Meister 2017 © Löwen Frankfurt Eishockey-Betriebs GmbH, Foto: Löwen Frankfurt Eishockey-Betriebs GmbH

In der Saison 2016/2017 haben die Löwen die Meisterschaft in der DEL2 geholt.

Weitere Informationen über die Löwen und die Möglichkeit zum Ticketkauf bieten die Links in der rechten Spalte.

 

"Eissporthallen-U-Bahn" der Linie U4 von innen, mit dem Eissporthallen-Maskottchen Kufi
"Eissporthallen-U-Bahn" mit dem Eissporthallen-Maskottchen Kufi © Sportamt, Foto: Marcus Benthien

 

 

 

 

 

 

 

Und: Zur Eissporthalle kommt man ganz bequem mit der Bahn!

inhalte teilen
Am Bornheimer Hang 4
60386 Frankfurt am Main
Telefon
Hauptkasse
Bandansage
Fax
E-Mail
Internet