Das fränkische Gräberfeld von Nieder-Erlenbach

Das fränkische Gräberfeld von Nieder-Erlenbach

header image

Denkmalamt

Nr. 11 Das fränkische Gräberfeld von Nieder-Erlenbach

Das fränkische Gräberfeld von Nieder-Erlenbach wurde anlässlich der Bebauung eines neuen Wohngebietes zwischen 1984 und 1988 von Seiten der archäologischen Denkmalpflege unter der Leitung von Frau Dr. Margarete Dohrn-Ihmig ausgegraben. Es handelt sich dabei um den bisher vollständigsten Nachweis eines bis dahin unbekannten fränkischen Friedhofs im Frankfurter Stadtgebiet, und die umfassende Dokumentation legte den Grundstein zu der jetzt vorliegenden Aufarbeitung und Publikation, die, über die Grenzen des Rhein-Main-Gebietes hinaus, einen hervorragenden Beitrag zur Frühmittelalterforschung liefern kann.

inhalte teilen