Denkmaltopographie- Nachkriegskirchen in Frankfurt am Main

Denkmaltopographie- Nachkriegskirchen in Frankfurt am Main

header image

Denkmalamt

Denkmaltopographie- Nachkriegskirchen in Frankfurt am Main

Nr. 19 Denkmaltopographie - Nachkriegskirchen in Frankfurt am Main (1945-76)
Nr. 19 Denkmaltopographie - Nachkriegskirchen in Frankfurt am Main (1945-76) © Stadt Frankfurt am Main , Foto: keine Angabe
Kirchen zählen unbestritten zu den Bauwerken, die das Erscheinungsbild unserer Städte ganz maßgeblich prägen. Weniger im allgemeinen Fokus der Öffentlichkeit stehen die Nachkriegskirchen, In Frankfurt am Main ist diese Generation von Sakralbauten aber nicht wegzudenken aus dem Stadtbild und aus der Stadtgeschichte: die Türme stehen teilweise neben zeitgenössischen Hochhäusern, ihre scheinbar verborgenen Räume sind bis heute ein unverzichtbarer Bestandteil des religiösen, kulturellen und sozialen Lebens der Stadt.
inhalte teilen