Struwwelpeter-Museum - Heinrich-Hoffmann Museum

Struwwelpeter-Museum - Heinrich-Hoffmann Museum

header image

Museen im Überblick

Struwwelpeter Museum / Heinrich-Hoffmann-Museum

Das Museum befasst sich mit dem Frankfurter Arzt und Dichter Heinrich Hoffmann, der mit dem Bilderbuchklassiker „Der Struwwelpeter“ weltberühmt wurde.

Das Goldene Lämmchen, (c) Stadt Frankfurt am Main, Foto: Stefan Maurer
Das Goldene Lämmchen © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Stefan Maurer

Mitten in der Neuen Frankfurter Altstadt wird die Welt des „Struwwelpeter“ und seines Autors Dr. Heinrich Hoffmann (1809-1894) lebendig. Seit Sommer 2019 ist das Museum mitten in der Innenstadt zu finden. Dort erinnert das 2007 nach der Vereinigung der beiden Frankfurter Hoffmann-Museen zunächst neu im Westend gegründete Haus an den Frankfurter Arzt und Dichter, der mit dem Bilderbuchklassiker „Der Struwwelpeter“ weltberühmt wurde. Skizzen, Porträts, Bücher und Dokumente erzählen vom Leben des vielseitigen, humorvollen Dr. Hoffmann, dessen Lebenswerk die Reform der Frankfurter Psychiatrie war. Seltene handkolorierte Originalausgaben, exotische Übersetzungen, witzige Parodien, Kitsch und Kunst künden vom erstaunlichen Erfolg des 1845 erschienenen „Struwwelpeter“.

inhalte teilen