Dog Man

Dog Man

Kinder- & Jugendbuch Empfehlungen 2023

Dog Man 1

von Dav Pilkey

Buchempfehlung © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Sabine Schrader

Zwei Wie Hund und Katz

Sabine Schrader aus der Stadtteilbibliothek Rödelheim empfiehlt: Dog Man ist der Super-Polizist schlechthin. Halb Mensch, halb Hund – ein superfitter Menschenkörper gepaart mit einem genialen Hundegehirn. Da kommt selbst der übelste Bösewicht Petey ins Schwitzen!
Petey ist die fieseste Katze überhaupt. Und mit allen Wassern gewaschen. Kapitel für Kapital und Fall für Fall versucht sie, Dog Man zu überlisten – nur, um am Ende doch wieder in Handschellen im Kittchen zu landen.
Dog-Man-Erfinder Dav Pilkey wendet einen genialen Kniff an, um sein Lesepublikum auf Augenhöhe anzusprechen: Er führt zwei Jungs im Grundschulalter ein, die sich, statt für die Schule zu lernen, viel lieber Comicgeschichten ausdenken. Und so betritt der neue Superheld Dog Man die Lesebühne und verführt mit viel schrägem Witz und Komik auch den größten Lesemuffel zum Verschlingen der Bände. Bonuspunkt: Die lustigen Flipo-Ramas (Daumenkinos) und die Zeichenschule regen die Leser an, selber kreativ zu werden.


>> Achtung, Eltern: Comicreihe mit hohem Suchtpotential für junge Leser ab 6 Jahren! Folgebände unbedingt bereithalten!

Dav Pilkey
Dog Man
Adrian Verlag

Ausleihen und lesen? Link zu unserem Katalog:
https://katalog.stadtbuecherei.frankfurt.de/Permalink.aspx?id=2126543External Link