Little Cooperation

Little Cooperation

Games & Brettspiele

Little Cooperation

für 2-4 Spieler ab 2,5 Jahren

Medienempfehlung im Mai: Little Cooperation © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Lena Kaluza

Werdet zum Rettungsteam in Schnee und Eis!

Monika Stahl und Lena Kaluza aus dem Bibliothekszentrum Höchst empfehlen: Wir haben ein neues Spiel im Bibliothekszentrum Höchst – und das sieht so entzückend aus, dass wir es direkt ausprobieren mussten. Und dabei hat uns nicht nur das Design, sondern auch der Spielspaß so verzückt, dass wir es sofort weiterempfehlen möchten.
Das Szenario gestaltet sich wie folgt:
Auf einer Eisscholle treffen sich ein kleiner Eisbär, ein Schneehase, ein Pinguin und ein Polarfuchs (Der kleine Neffe, der beim Spieletest unterstützte, sagt allerdings, dass der Polarfuchs eigentlich ein Stinktier sei – hier besteht also Interpretationsfreiheit). Die Tiere wollen dringend zu ihrem Iglu, dieses befindet sich aber auf einer anderen Eischolle. Hierfür müssen die Tiere eine Eisbrücke überqueren, welche die Gefahr birgt, einzustürzen. Ihr Ziel erreichen sie nur mithilfe aller Mitspieler*innen.  
Denn nur gemeinsam und mit einer großen Portion Würfelglück schafft es das Spielteam, alle Tiere sicher zum Iglu zu führen, bevor die Brückenpfeiler eingestürzt sind. Nach der ersten Partie mussten wir unsere Niederlage verarbeiten, aber schon in der nächsten Runde war der Erfolgsjubel groß.

Die liebevoll gestalteten Figuren laden neben den Spielregeln auch zum freien Spielen ein. Super finden wir außerdem, dass das Spielmaterial nachhaltig und umweltfreundlich produziert wurde.
   
>>„Little Cooperation“ ist ein kurzweiliges Kooperationsspiel, dass zum gemeinsamen Spielen und zum gemeinsamen Umgang mit Gewinn und Niederlage anregt. Ein großer Spaß, bei dem Teamgeist und Kommunikation gefördert werden.


LITTLE COOPERATION
Djeco Verlag
2-4 Spieler*innen, ab 2,5 Jahren


Ausleihen und spielen? Link zu unserem Katalog: https://katalog.stadtbuecherei.frankfurt.de/Permalink.aspx?id=2309774External Link