soundtrackFFM #5: Susanne Neumann

soundtrackFFM #5: Susanne Neumann

header image

Musikempfehlungen über Spotify

soundtrackFFM #5: Susanne Neumann

Das Interview zur Playlist auf Spotify

Frankfurter ADFC Vorständin Dr. Susanne Neumann
Frankfurter ADFC Vorständin Dr. Susanne Neumann © Stadt Frankfurt am Main, Foto: privat

DR. SUSANNE NEUMANN, VORSTÄNDIN ADFC

Dr. Susanne Neumann ist Pressesprecherin und Vorständin des Frankfurter ADFC. Die gebürtige Niedersächsin setzt sich seit Jahren für akzeptable Bedingungen für den Radverkehr in Frankfurt am Main ein.

Der ADFC ist ein Verkehrsclub für Fahrradfahrer. Er fördert die sogenannte sanfte Mobilität und ist als Interessenvertretung von Fahrradfahrern in deutschen Städten insbesondere in der Verkehrspolitik aktiv

DAS INTERVIEW

Was war Ihr erstes Album?
Mein erstes Album war "Regatta de Blanc" von The Police, welches ich mir als 14jährige gekauft habe - zum Entsetzen meiner Eltern, die eher dem seichten Schlager und der Volksmusik zugeneigt waren.

Wo hören Sie die meiste Musik?
Zu Hause, manchmal aber auch im Konzertsaal, aber nie nur so nebenbei.

CD, Vinyl oder Digital?
CD und Digital halten sich die Waage. Vinyl - und auch Tape - höre ich nicht mehr.

Nach einem stressigen Tage höre ich ...
... sehr unterschiedliche Sachen, je nach Verfassung. Das kann sowohl Metal oder Electro, als auch Klassik oder Klangschalenmusik sein.

Drei Worte zur Stadtbücherei:
Der Ort für Entdeckungsreisende und Schatzsuchende

DIE PLAYLIST

https://open.spotify.com/playlist/2XJt7xmNQ4ieKNgg6ggkDdExternal Link

inhalte teilen