soundtrack FFM #4: Bernhard Karakoulakis

soundtrack FFM #4: Bernhard Karakoulakis

header image

Musikempfehlungen über Spotify

soundtrackFFM #4: Bernhard Karakoulakis

Das Interview zur Playlist auf Spotify

Bernhard Karakoulakis (BooHoo), Veranstalter und Musiker
Bernhard Karakoulakis (BooHoo), Veranstalter und Musiker © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Benjamin Esche

BERNHARD KARAKOULAKIS, MUSIKER UND VERANSTALTER

Bernhard Karakoulakis ist Songwriter, Veranstalter und Labelmacher aus Frankfurt am Main.
Er hat zahlreiche Alben mit seinem Projekt Boo Hoo veröffentlicht und tourt regelmäßig durch Deutschland und das europäische Ausland.
Unter Intendant Oliver Reese schrieb er zudem Musik für Theaterstücke am Schauspiel Frankfurt.

Regelmäßig veranstaltet Karakoulakis die Konzertreihe „Instore Gigs“ im Frankfurter Schallplattenladen No.2. Hier traten schon über 50 Songwriter*innen aus aller Welt auf.

Das 2018 von ihm gegründete Schallplattenlabel „Lousy Moon Records“ bringt regelmäßig neue Musik, vornehmlich im Bereich Folk und Indie heraus.
Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf Künstler*innen der sog. Antifolk Szene in New York, wo Karakoulakis zu Beginn der 2010er Jahre viel Zeit verbrachte.

DAS INTERVIEW

Was war Ihr erstes Album?
Die Ärzte "13"

Wo hören Sie die meiste Musik?
Beim Kochen und Essen

CD, Vinyl oder Digital?

Digital und Vinyl

Nach einem stressigen Tage höre ich ...
Elliot Smith - "XO"

Drei Worte zur Stadtbücherei:

Kultur für Alle!

DIE PLAYLIST

https://open.spotify.com/playlist/15CpSY2BpYRDgK4KfOPzQdExternal Link

 


inhalte teilen