Personalausweis

Personalausweis

header image

Hilfe- und Dienst-Leistungen der Stadt Frankfurt

Personalausweis

Personalausweis

Haben Sie keinen Personalausweis?

Hier erfahren Sie, wie Sie einen Personalausweis bekommen.


Deutsche ab 16 Jahren müssen einen Personalausweis haben.

Als Ersatz gilt auch ein Reisepass.

Dann braucht man keinen Personalausweis.

 

Menschen, die nicht Deutsch sind,

können den Personalausweis nicht bekommen.

Auch wenn sie in Deutschland leben.

 

Sie können den Personalausweis auf den Bürgerämtern

der Stadt Frankfurt beantragen.

 

Hier sind die Adressen der Bürgerämter in Frankfurt am MainInternal Link

 

Wichtig!


Es dauert bis zu 4 Wochen, bis der Personalausweis fertig ist.

In der Regel ist dieser nach 2-3 Wochen fertig.

 

Haben Sie es sehr eilig?

Dann können Sie einen vorläufigen Personalausweis beantragen.

Der vorläufige Personalausweis wird sofort ausgestellt.



Diese Unterlagen müssen Sie mitbringen:

 
einen Ausweis oder einen anderen Nachweis, zum Beispiel:

 

  • alter Personalausweis
  • Reisepass
  • Geburts-Urkunde
  • Heirats-Urkunde

 

Ein aktuelles Passfoto

 

Das Foto muss ein biometrisches Foto sein.

 

Solche Fotos können Sie in einer Foto-Station in folgenden Bürgerämtern machen,

das kostet 6 Euro

 

 
Foto-Station im Bürgeramt
Foto-Station im Bürgeramt

 

  • im Zentralen Bürgeramt
  • im Bürgeramt Sachsenhausen
  • im Bürgeramt Höchst
  • im Bürgeramt Nordwest
  • und im Bürgeramt Dornbusch

 

Oder bei einem Fotografen

 

So bekommen Sie den Personalausweis:

 

Sie müssen persönlich auf das Bürgeramt gehen

und einen Antrag stellen.

Diesen Antrag müssen Sie auch persönlich unterschreiben.

 


Das kostet der Personalausweis

 
für Personen unter 24 Jahren:  22,80 Euro

für Personen über 24 Jahren:   37 Euro

vorläufiger Personalausweis:    10 Euro

 

Kontakt zu den Bürgerämtern

 

Bitte machen Sie online einen Termin

Klicken Sie auf: online einen Termin machenInternal Link:

 

inhalte teilen