Gärten in Frankfurt am Main

Gärten in Frankfurt am Main

header image

Orte

Gärten

Frankfurts öffentliche Gärten präsentieren sich in einer beeindruckenden Vielfalt: asiatisch wie der Chinesische Garten, südländisch wie das "Nizza" am Mainufer oder im Stil des Barocks wie der Bolongaro-Garten. Den Artenreichtum der heimischen Pflanzen finden Spaziergänge und Naturfreunde im Botanischen Garten, die Flora der ganzen Welt im Palmengarten.

Begeben Sie sich doch mal auf Entdeckungsreise. Mit Ausnahme des Palmengartens ist der Besuch dieser Anlagen kostenlos.

Haben Sie Lust selbst zu gärtnern?

Dann finden Sie untenstehend weiterführende Informationen.