Abfall- und Straßenreinigungsgebühren

Abfall- und Straßenreinigungsgebühren

Kommunale Steuern, Gebühren und Beiträge

Abfall- und Straßenreinigungsgebühren

Die Stadt Frankfurt am Main ist nach den Bestimmungen des Kreislaufwirtschaftsgesetzes und des Hessischen Straßengesetzes für die Abfallwirtschaft und die Reinigung aller öffentlicher Straßen innerhalb des Stadtgebietes verantwortlich. Das Umweltamt stellt sicher, dass alle Grundstücke in der Stadt an die Abfallentsorgung angeschlossen sind und die Bürger*innen ihren Abfall ordnungsgemäß entsorgen können. Ferner ist es Aufgabe des Umweltamtes, dass die öffentlichen Straßen verkehrssicher und sauber sind. Mit der Durchführung der Abfallentsorgung und Straßenreinigung im Stadtgebiet Frankfurt am Main wurde die Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH beauftragt. Die Festsetzung der Straßenreinigungs- und Abfallgebühren erfolgt durch das Kassen- und Steueramt.

Bankverbindung für Straßenreinigungs- und Abfallgebühren:
Frankfurter Sparkasse
IBAN: DE29 5005 0201 0000 4441 70

BIC: HELADEF1822

(Bitte Kassenzeichen bei Zahlung angeben)

Auf den entsprechenden Seiten können Sie sich über die jeweilige Grundabgabe und die Höhe der zu zahlenden Steuern oder Gebühren ausführlicher informieren.

Dokumente zum Download

Stephanstraße 15
60313 Frankfurt am Main
Telefon
Auskunft zur Grundsteuer
Auskunft zu Abfall- und Straßenreinigungsgebühren
Fax
Fax Grundsteuer
Fax Abfall- und Straßenreinigungsgebühren
E-Mail
Internet
http://www.frankfurt.de/de-mail

DE-Mail-Informationen

Öffnungs- und Sprechzeiten

Mo - Do
07:30 - 16:00 Uhr
Fr
07:30 - 13:00 Uhr

Anfahrtsinformationen

U-Bahn: Linien U4 - U7, Haltestelle Konstablerwache oder Linien U1 - U3 + U6 - U8, Haltestelle Hauptwache, Haltestelle Eschenheimer Tor

S-Bahn: alle Linien, Haltestelle Konstablerwache + Hauptwache

Ihre Anreise:

Bus & Bahn External Link
Radroute External Link