Hygiene in Schulen

Hygiene in Schulen

header image

Hygiene

Hygiene in Schulen

Schulhygiene ist eine schon lange bestehende Sparte der allgemeinen Hygiene, die ihre Bedeutung dadurch erhält, dass es hier um die Schaffung einer gesunden und leistungsfördernden schulischen Umgebung unserer Kinder geht.

 

Bekannte schulhygienische Themen sind z.B.:

  • Innenraumluftqualität 
  • Schadstoffe in Baumaterialien
  • Sanitärausstattung und -pflege
  • Lüftung von Klassenräumen
  • Hygieneplan
  • Trinkwasserhygiene
  • Schulreinigung

 

Mit dieser Seite wollen wir Sie über Ergebnisse unserer schulhygienischen Tätigkeiten informieren und Ihnen Hilfe für Ihre tägliche Arbeit anbieten.

 

Die Beiträge "Dicke Luft im Klassenzimmer" und "Legionellen - nein danke" sind Vorträge, die vom Gesundheitsamt anlässlich einer Fortbildungstagung an der Akademie für Ärztliche Fortbildung und Weiterbildung der Landesärztekammer Hessen in Bad Nauheim am 02. September 2006 präsentiert wurden.

inhalte teilen