Fachangestellte:r für Medien- & Informationsdienste (Bibliothek)

Fachangestellte:r für Medien- & Informationsdienste (Bibliothek)

header image

Ausbildung

Fachangestellte:r für Medien- und Informationsdienste (Bibliothek)

Die Stadtbücherei Frankfurt am Main ist ein modernes Großstadtbibliothekssystem.
Die Fahrbibliothek stellt darin eine wichtige Ergänzung zu den ortsfesten Bibliotheken dar und versorgt mit ihren beiden Bussen insbesondere die Stadtteile ohne öffentliche Bibliothek.

Fahrbibliothek der Stadtbücherei Frankfurt am Main
Unsere Bücherbusse versorgen insbesondere die Stadtteile ohne öffentliche Bibliothek. © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Benjamin Esche

Als Fachangestellte:r für Medien- und Informationsdienste in der Fahrbibliothek bist du mehrmals wöchentlich auf einer Bücherbustour im Einsatz und versorgst an ca. 30 Haltepunkten die Frankfurter:innen mit Medien aller Art.
An den Haltestellen arbeitest du an der Ausleih- und Rückgabetheke, stellst Bibliotheksausweise aus und hilfst bei der Suche nach Medien und Informationen. Dabei hast du sehr viel mit Kindern und mit Menschen jeden Alters, unterschiedlicher Kulturen und Interessen zu tun.

Je nach Alter wirst du bereits während der Ausbildung die Fahrerlaubnis Klasse C (LKW) erwerben und darfst danach die Bücherbusse auch selbst durch die Frankfurter Stadtteile fahren. Die Kosten des Führerscheins werden vollständig von uns übernommen.

Unsere Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste sind aktiv eingebunden in die Veranstaltungsarbeit. Wir besuchen mit unseren Bussen regelmäßig Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen und führen dort Bibliothekseinführungen, Bilderbuchkinos und vieles mehr durch.

Im Depot der Fahrbibliothek in Unterliederbach bereitest du die Bücherbusse auf die Touren vor, sortierst die zurückgegebenen Medien in die Regale, arbeitest neue Zeitschriften und andere Medien ein und bist beteiligt an Aufbau und Pflege des Medienbestandes.

Im Rahmen deiner Ausbildung lernst du neben der Fahrbibliothek auch andere Bibliotheken und Abteilungen der Stadtbücherei kennen.

Weitere Informationen zur Stadtbücherei Frankfurt am Main erhältst du im Internet unter  www.stadtbuecherei.frankfurt.deExternal Link.

Voraussetzungen

Mindestens Hauptschulabschluss
Gesundheitliche Eignung für die Fahrerlaubnis der Klasse C

Ausbildungsdauer und -beginn

Die Ausbildung beginnt am 01.09. und dauert 3 Jahre.
Eine Verkürzung der Ausbildungszeit ist unter bestimmten Voraussetzungen (Vorbildung, Leistungen) auf Antrag möglich.

Verdienstmöglichkeiten und zusätzliche Leistungen

Die Ausbildungsvergütung (brutto) ist folgendermaßen gestaffelt:

1. Ausbildungsjahr  1.068,26 € monatlich
2. Ausbildungsjahr  1.118,20 € monatlich
3. Ausbildungsjahr  1.164,02 € monatlich

Zudem erhältst du:

  • eine jährliche Sonderzahlung in Höhe von 90 % der monatlichen Ausbildungsvergütung
  • ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • eine Abschlussprämie bei Bestehen der Abschlussprüfung in Höhe von 400,00 €
  • je eine Freikarte für den Frankfurter Zoo und Palmengarten jährlich
  • gegebenenfalls vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 13,29 € monatlich

 

Übernahmechancen

Bei guten Leistungen und einwandfreiem Verhalten hast du sehr gute Übernahmechancen, denn die Einstellung von Nachwuchskräften ist auf unseren zukünftigen Personalbedarf abgestimmt.
Nach der Ausbildung erhalten unsere Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste ein monatliches Grundentgelt in Höhe von 2.733,87 € bzw. 2.910,37 € brutto.

Dieser Beruf könnte dir Spaß machen, wenn du …

  • den Umgang mit Medien (Bücher, Zeitschriften, CD, DVD, Konsolenspiele, eBooks, Internet etc.) magst
  • Freude am Umgang mit Kindern und mit Menschen unterschiedlichster Kulturen und Nationen hast
  • dir zutraust, die Fahrerlaubnis der Klasse C zu erwerben und dann einen Bücherbus durch Frankfurt am Main zu steuern
  • gerne kunden- und serviceorientiert arbeiten möchtest
  • team- und kommunikationsfähig sowie sorgfältig und verantwortungsbewusst bist
  • Interesse an der Mitwirkung bei der Veranstaltungsarbeit hast

 

Bei Fragen wende dich gerne an:

Frau Dopichaj

(für Fragen zur Ausbildung)

Telefon: (069) 212 - 44081

E-Mail: vera.dopichaj@stadt-frankfurt.de

Frau Mohn

(für Fragen zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens)

Telefon: (069) 212 - 38409

E-Mail: personalservice.amt44@stadt-frankfurt.de

inhalte teilen