Wohnungsnahe FahrRadGaragen

Wohnungsnahe FahrRadGaragen

header image

Projekte

Wohnungsnahe FahrRadGaragen

Möchten Sie Ihr Fahrrad sicher und geschützt in der Nähe Ihrer Wohnung abstellen?

Fahrradfahren wird in Frankfurt am Main immer beliebter. Überall im Stadtgebiet sind die Bürgerinnen und Bürger mit ihren Fahrrädern unterwegs. Die Stadt Frankfurt am Main fördert diese gesunde und umweltschonende Art der Fortbewegung durch den Ausbau des Radwegenetzes und den Ausbau von Fahrradabstellanlagen.

Um die regelmäßige Benutzung des eigenen Fahrrades weiter zu erleichtern, erprobt die Stadt Frankfurt am Main derzeit das Konzept der wohnungsnahen FahrRadGaragen.


Pilotprojekt Hegelstraße

Im Rahmen des Pilotprojektes Hegelstraße wurde eine Anlage mit FahrRadGaragen errichtet, die von den Benutzerinnen und Benutzern eigenverantwortlich betrieben wird. So soll die Praktikabilität dieser FahrRadGaragen und die Übertragbarkeit des Konzepts auf andere Frankfurter Stadtteile geprüft werden.


 

inhalte teilen