Angebote des Klimareferats

Angebote des Klimareferats

Klimaschutz

Das Angebot des Klimareferats

Das Klimareferat ist die kommunale Energie- und Klimaschutzagentur der Stadt Frankfurt am Main

Wir verstehen uns als Ihr Partner und Impulsgeber rund um die Themen Klimaschutz und Klimawandel

Logo Klimareferat © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Klimareferat

Aufgaben des Klimareferats und Klimaschutzziele der Stadt Frankfurt am Main

Wir unterstützen Sie dabei, in Sachen Klimaschutz verantwortlich zu handeln und stehen Ihnen mit Expert:innenrat als Ansprechpartner zur Verfügung. Angefangen bei Tipps zum Stromsparen in Haushalten über kompetente Beratungsangebote für Bauherren und Architekten bis hin zu Programmen für den Einstieg in das betriebliche Umweltmanagement - hier finden Sie Unterstützung und Expertise. Der Vorgänger des Klimareferats, das Energiereferat war Gründungsmitglied des Klimabündnisses. Darüber hinaus arbeitet das Klimareferat bei zahlreichen Projekten eng mit lokalen Partnerinnen und Partnern zusammen.

 

Klimaschutzziele der Stadt Frankfurt am Main 

Frankfurt am Main hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2050 den Energieverbrauch zu halbieren und verbleibenden Bedarf mit erneuerbaren Energie aus dem Stadtgebiet und der Region zu decken. Der "Masterplan 100 % Klimaschutz" ist die Fortschreibung des Energie- und Klimaschutzkonzeptes der Stadt Frankfurt am Main.

 

Angebote des Klimareferats für Haushalte

  • Frankfurt spart StromExternal Link
    "Frankfurt spart Strom" ist eine Aktion, bei der Privathaushalte und Unternehmen zum Stromsparen motiviert und mit einer Geldprämie belohnt werden.
  • KlimagourmetExternal Link
    Bei der Aktionswoche "Klimagourmet" und der begleitenden Wanderausstellung dreht sich alles um vegetarische und vegane, regionale und saisonale sowie fair gehandelte Lebensmittel und Bio-Lebensmittel
  • Klimaschutz-StadtplanExternal Link
    Der Klimaschutzstadtplan bietet eine Übersicht, welche Klimaschutzprojekte, energieeffizienten Anlagen und Gebäude in Frankfurt am Main existieren.
  • KlimasparbuchInternal Link
    Das Klimasparbuch unterstützt Sie mit praktischen Klimatipps dabei, Ihr ökologisches Bewusstsein in die Tat umzusetzen. 
  • KlimabonusInternal Link
    Das Förderprogramm unterstützt private Haus- und Grundstückseigentüme:innen, Unternehmen und Wohnungsbaugesellschaften bei der Begrünung von Fassaden und Flachdächern sowie bei der Nutzung von Solarenergie. 
  • Bürgerförderprogramm Klimaschutz Nachbarschaft
    Internal Link
    Das Programm unterstützt Bürger:innen bei Klimaschutzprojekten in der Nachbarschaft mit eine Sachkostenzuschuss. 

 

Angebote des Klimareferats für Bauherren, Architektinnen, Planende sowie Unternehmen und öffentliche Institutionen

Bauherren, Architekten, Planer  

  • Übersicht wichtige Partner
    Aktuelle Übersicht über die im Bereich der Energieeinsparung tätigen Firmen wie BHKW-Planer und Installateure sowie Stromsparberater.
  • Energetische Sanierung
    - Unterstützung von Wohneigentümergesellschaften (WEGs) bei energetischen Sanierungen durch Berater im Rahmen eines Europäischen Projektes (ACE Interreg)
    - Der Leitfaden "Gründerzeitgebäude in Frankfurt am Main" zeigt Handlungsmöglichkeiten zur energetischen Sanierung von Gründerzeitgebäuden auf.
  • Der Energiepunkt FrankfurtRheinMain e.V.External Link
    Der Verein Energiepunkt FrankfurtRheinMain e.V. wurde vom Klimareferat initiiert und steht Bauherren, Modernisierern, Mietern sowie kleinen und mittleren Unternehmen in allen Energiefragen unabhängig und beratend zur Seite.

 Unternehmen und öffentliche Institutionen

  • Ökoprofit
    Das Projekt unterstützt Betriebe und Institutionen beim Einstieg ins Umweltmanagement.
  • LEEN - "Lernendes Energie Effizienz Netzwerk"
    Acht namhafte Unternehmen aus der Region  schließen mit der Stadt Frankfurt am Main einen Klimaschutzpakt und verpflichten sich, in einem "Lernenden Energie Effizienz Netzwerk" (LEEN) in den nächsten Jahren ihren CO2-Ausstoß zu senken.


    (Auszug aus dem Angebot des Klimareferats)

 

inhalte teilen