Wie finde ich einen Betreuungsplatz

Wie finde ich einen Betreuungsplatz

header image

Kinderbetreuung

Wie finde ich einen Betreuungsplatz für mein Kind?

Sie sind auf der Suche nach einem Betreuungsplatz für Ihr Kind? Hier finden Sie die wichtigsten Informationen und hilfreiche Adressen.

Darstellung kindernetfrankfurt auf einem Laptop
Darstellung kindernetfrankfurt auf einem Laptop © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Bärbel Högner

Grundsätzliche Informationen

Die Stadt Frankfurt am Main engagiert sich seit Jahren in enger Kooperation mit unterschiedlichen Trägern (städtische Kinderzentren, konfessionelle Träger wie Kirchen und Glaubensgemeinschaften, Vereine und Elterninitiativen) für ein umfassendes, vielfältiges und hochwertiges Angebot zur Bildung, Betreuung und Erziehung für Kinder aller Altersgruppen.

Zurzeit stehen über 45.000 Betreuungsplätze zur Verfügung. Ein Großteil davon in den über 850 Kindertageseinrichtungen. Das Portal www.kindernetfrankfurt.de bietet einen Überblick und ermöglicht die präzise Suche und die Online-Vormerkung bei allen städtisch geförderten Betreuungsangeboten.

Außerdem qualifiziert und fördert das Stadtschulamt über 550 Tagespflegepersonen, die sich als Tagesfamilien besonders um die „Kleinsten“ kümmern. Darüber hinaus bieten Krippen, Kindergärten, Horte, Schülerläden und Erweiterte Schulische Betreuungen vielfältige Betreuungs- und Bildungsangebote.

Wie merkt man sein Kind für einen Platz vor?

Um eine Vormerkung tätigen zu können, ist eine Registrierung im kindernetfrankfurt erforderlich. Dafür benötigen Sie eine E-Mail-Adresse, die Sie regelmäßig abrufen.

Nachdem Sie sich einen Überblick über die Betreuungsangebote verschafft haben, können Sie für die gewählten Betreuungsplätze online eine Vormerkung erstellen. In Ihrem Profil haben Sie alle Vormerkungen jederzeit im Blick. Sobald ein Angebot für einen Betreuungsplatz vorliegt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt. Alle weiteren Informationen zum Vermittlungsprozess und zur Anmeldung finden Sie direkt im kindernetfrankfurt.

Ich habe keinen Zugang zum Internet oder verstehe nur wenig Deutsch. Was nun?

Wenn Sie keinen Zugang zum Internet haben, können Sie sich von der Infobörse Kindertagesbetreuung vormerken lassen. Dafür kommen Sie zu den Sprechzeiten in die Infobörse (Wichtig: Unbedingt ein gültiges Ausweisdokument mitbringen!) und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter legen Ihr Profil an. Sie bekommen dann alle Informationen und Benachrichtigungen per Post zugeschickt.

Das gleiche gilt, wenn Sie Probleme bei der Nutzung des kindernetfrankfurt haben oder nur wenig deutsch verstehen. Die Infobörse hilft Ihnen gerne weiter. Bitte denken Sie daran, einen Dolmetscher mitzubringen, wenn Sie Unterstützung benötigen!

inhalte teilen

Flyer zum kindernetfrankfurt in deutsch und englisch

Öffnungs- und Sprechzeiten

(Seehofstraße 41, 3. Obergeschoss)

BITTE BEACHTEN SIE!

Das Stadtschulamt ist ab Montag, 4. Mai, wieder für den Publikumsverkehr geöffnet – aufgrund der aktuellen Coronavirus-Lage jedoch unter besonderen Rahmenbedingungen.

Eine persönliche Beratung kann NUR mit einem vorher per E-Mail oder telefonisch vereinbarten Termin stattfinden!

Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen und Ihrer Terminanfrage in dem Bereich

    Kindertagesbetreuung

per Telefon oder E-Mail an das Stadtschulamt. Die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich mit Ihnen in Verbindung.

Bitte beachten Sie: Die persönliche Vorsprache kann nur mit maximal 2 Personen stattfinden. Bitte tragen Sie sowohl im gesamten Gebäude als auch während der Beratung eine Mund-Nasen-Bedeckung. Wir tun es auch!

Danke, dass Sie uns auf diese Weise bei der Umsetzung des Infektionsschutzes aktiv unterstützen!

Mo
09:00 - 13:00 Uhr
Telefonische Sprechzeit
Di
14:00 - 17:00 Uhr
Telefonische Sprechzeit
Mi
14:00 - 17:00 Uhr
Telefonische Sprechzeit
Do
14:00 - 17:00 Uhr
Telefonische Sprechzeit
Fr
09:00 - 13:00 Uhr
Telefonische Sprechzeit

Anfahrtsinformationen

S-Bahn (alle Linien) Stationen Lokalbahnhof oder Mühlberg
Straßenbahn Linien 15 und 16, Haltestelle Heister-/Seehofstraße
Straßenbahn Linie 18, Haltestelle Lokalbahnhof

Ihre Anreise:

Bus & Bahn External Link
Radroute External Link

Barriere-Informationen

Dieser Standort ist barrierefrei / rollstuhlgerecht.