Lass dich sehen

Lass dich sehen

header image

Straßenverkehrsamt

Lass Dich Sehen

Die Aktion Lass Dich Sehen
Die Aktion Lass Dich Sehen © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Straßenverkehrsamt

Lass Dich Sehen bringt Licht ins Dunkel

Lass Dich Sehen ist eine Kampagne des Verkehrsdezernates und des Straßenverkehrsamtes zur besseren Sichtbarkeit in der dunklen Jahreszeit. Auf der Aktionsseite Lass Dich Sehen erhalten Sie Informationen, wie Sie sich in der Dunkelheit gut sichtbar machen, wie Sie Ihre Kinder besser schützen oder wie Sie Ihr Fahrrad verkehrssicher gestalten können. Ziel ist es, bei Dunkelheit verkehrssicher unterwegs zu sein. Auch der gleichnamige Film (siehe unten) zeigt spielerisch mit coolen Beats und schnellen Schnitten, wie Sichtbarkeit in der Dunkelheit aussehen kann.

Lass Dich Sehen ist aus der Verkehrssicherheitsarbeit des Straßenverkehrsamtes im Jahr 2008 entstanden.  Dazu gibt es begleitende Maßnahmen, insbesondere Kontrollaktionen, die regelmäßig durchgeführt werden. Die Kampagne Lass Dich Sehen hat sich bewährt und ist ein wichtiger Baustein der Verkehrssicherheitsarbeit.

Auf der rechten Seite gelangen Sie zum Internetauftritt von Lass Dich Sehen.


 

 

inhalte teilen
Kurt-Schumacher-Straße 45
60313 Frankfurt am Main
Telefon
Fax
E-Mail

Öffnungs- und Sprechzeiten

Das Verkehrssicherheitstelefon können Sie zu folgenden Zeiten erreichen:

 

Mo - Fr
07:00 - 22:00 Uhr
Sa
10:00 - 18:00 Uhr

Anfahrtsinformationen

S-Bahnstation Konstabler Wache, direkt neben Diskothek/Café Nachtleben.

Ihre Anreise:

Bus & Bahn External Link
Radroute External Link

© Stadt Frankfurt am Main

 Lass Dich sehen verfilmt