Stadtpolizeiliche Statistik 2022

Stadtpolizeiliche Statistik 2022

Stadtpolizei

Stadtpolizeiliche Statistik 2022

Stadtpolizeiliche Statistik 2022 © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Ordnungsamt / Foto: Salome Roessler / Grafik: büro28

Die Stadtpolizeiliche Statistik 2022 präsentiert sich für das Jubiläumsjahr in einem neuen Format mit erstmals drei thematischen Schwerpunktthemen. Das Ordnungsamt rückt damit drei Bereiche der Sicherheit und Ordnung in Frankfurt in den Fokus, die im Jahr 2022 besonders im öffentlichen Interesse standen.

  • Einsatzmaßnahmen der Stadtpolizei im Bahnhofsviertel
  • Stadtpolizeiliche Maßnahmen für ein sauberes Frankfurt
  • Maßnahmen der „Operativen Kontroll-und Ermittlungseinheit“ gegen illegales Glücksspiel

Für die drei Fokusthemen stehen in diesem Jahr erstmals Info-Grafiken zu Verfügung, die Trends und Entwicklungen anschaulich aufzeigen. Alle Info-Grafiken stehen auf dieser Seite auch zum Download zur Verfügung.

Alle weiteren statistischen Werte wurden in einer separaten Datei zusammengestellt. Hier finden sich Zahlen und Entwicklungen zu den übrigen Tätigkeitsfeldern der Stadtpolizei, angefangen beim Streifendienst über verschiedene Ermittlungstätigkeiten bis hin zu Waffenkontrollen.

Darüber hinaus feierte die Stadtpolizei Frankfurt am Main im Jahr 2022 ihr 15. Jubiläum, modernisierte die Fahrzeugflotte mit neun hybriden Opel Grandlands, die mit Personalwerbung versehen wurden, und bereitete die Einführung des BOS-Funks für 2023 vor.

Ausführliche Informationen, Infografiken und Downloads finden Sie hier https://frankfurt.de/service-und-rathaus/verwaltung/aemter-und-institutionen/ordnungsamt/stadtpolizeiliche-statistik-2022Internal Link

inhalte teilen