Öffentliches Bauen in Frankfurt am Main

Öffentliches Bauen in Frankfurt am Main

header image

Baukultur

Öffentliches Bauen

Was ist öffentliches Bauen? Das breite Spektrum des öffentlichen Bauens umfasst den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes: Von der Projektentwicklung über Wettbewerbe, Neubau, Erweiterung, Umbau bis hin zu Erhaltungsmaßnahmen und Abriss. In der Öffentlichkeit ist Baukultur allgegenwärtig. Die Bauten der öffentlichen Hand sind Leistungen für das Gemeinwesen, verlangen nach einem angemessenen gestalterischen Ausdruck und haben Vorbildfunktion. All diese Bauten prägen das Frankfurter Stadtbild mit, leisten ihren Beitrag zur kommunalen Stadtentwicklung und vermitteln den Bürgern Werte und Orientierung.