Fitnessanalage im Huthpark

Fitnessanalage im Huthpark

header image

Fitness

Fitnessanlage im Huthpark

Bewegt im Park

Im Huthpark wurde unter dem Motto „Bewegt im Park“ der erste Fitnessparcours der Stadt Frankfurt im Grünen eröffnet. Die Fitnessanlage hat eine Flächengröße von ca. 2.300 m² und befindet sich im südwestlichen Teil des im Stadtteil Seckbach gelegenen Parks. Dabei steht der Parcours in bester Tradition, denn der Huthpark wurde als „Volkspark“ angelegt, in dem die Stadtmenschen nicht nur die Natur auf sich wirken lassen, sondern selbst aktiv werden sollten. So lockte der Huthpark bereits im Eröffnungsjahr 1912 mit einer großen Spiel- und Tummelwiese zur Bewegung in der Natur. Seither ist der Park ein beliebtes Gelände bei Joggern, Radfahrern oder Spaziergängern. Durch den Fitnessparcours können weitere Bewegungsmöglichkeiten wahrgenommen werden.

Koordination, Kraft und Beweglichkeit

Die Geräte des Parcours sind so angeordnet, dass im Uhrzeigersinn ein empfohlener Trainingszirkel durchlaufen werden kann. Dabei wurden die Geräte unter Berücksichtigung sportmedizinischer Gesichtspunkte ausgewählt, damit eine Fehlbedienung ausgeschlossen ist. Die Fitnessgeräte decken verschiedene Trainingseinheiten ab und setzen sich aus den Modulen Koordination, Kraft und Beweglichkeit zusammen. Zum Modul Koordination gehören die Balancierstrecke, die Pedalostrecke und das Zielwerfen. Das Modul Kraft beinhaltet die Stationen Stützspringen, Situps, Liegestützen, Armzug und Dips. Die Dehnstation ist Teil des Modules Beweglichkeit. Es ist vorgesehen das Geräteangebot in den nächsten Jahren noch zu erweitern.

Individuell trainieren

Zu jedem Gerät wurde eine Tafel mit Übungsanleitung aufgestellt und am Eingang des Parcours findet man eine Übersichtstafel, die über die allgemeine Benutzung informiert. Die Fitnessgeräte werden zum Weg hin mit einer flächigen Pflanzung abgeschirmt, so dass ein unbeobachtetes Trainieren möglich ist.

Durstlöscher

Das wunderschön gelegene Park-Café "Bergstation" dient müden Sportlern dazu, ihre Flüssigkeitsverluste wieder aufzufüllen oder die abtrainierten Kalorien zu ersetzen.

inhalte teilen