Stadion am Bornheimer Hang

Stadion am Bornheimer Hang

header image

Stadien

Stadion am Bornheimer Hang - PSD Bank Arena

Stadion am Bornheimer Hang, seit Februar 2018: PSD Bank Arena, Luftbild 2013
Stadion am Bornheimer Hang, seit Februar 2018: PSD Bank Arena, Luftbild © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Stadtvermessungsamt
Stadion am Bornheimer Hang - PSD Bank Arena
Stadion am Bornheimer Hang - PSD Bank Arena, Haupttribüne von hinten © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Sportamt
Stadion am Bornheimer Hang - PSD Bank Arena, Haupttribüne
Stadion am Bornheimer Hang - PSD Bank Arena, Haupttribüne © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Sportamt

Mit umfangreichen Baumaßnahmen hat die Stadt Frankfurt am Main dieses Stadion modernisiert und die infrastrukturellen Voraussetzungen für den Ligabetrieb des hier beheimateten traditionsreichen FSV Frankfurt 1899 geschaffen.

Im Februar 2018 konnte der FSV die PSD Bank als Namenssponsor gewinnen.

 

Zum Abschluss wurde 2013 die neue Haupttribüne eingeweiht.

 

2016 wurde mit städtischen Mitteln für den barrierefreien Umbau öffentlicher Gebäude der Bau einer rollstuhlgerechten Rampe gefördert, die zu den ebenfalls neu eingerichteten Besucherparkplätzen für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen führt.

 

Das Stadion wird auch anderen Nutzern zur Verfügung gestellt. So wurde das Stadion in der Saison 2014/2015 erstmals Schauplatz für American Football.

Seit der Saison 2016/17 trägt das American Football Team Samsung Frankfurt Universe seine Erstliga-Heimspiele (GFL Süd) am Bornheimer Hang aus. Am 10. Juni 2017 war das Stadion am Bornheimer Hang auch Schauplatz für das Finale der European Football League.

Sportanlage
Anzahl Art der Sportanlage Größe
1 Kunstrasenplatz reguläres Spielfeld
3 Rasenplätze reguläre Spielfelder
1 Rasenplatz Kleinfeld

inhalte teilen
Richard-Herrmann-Platz 1
60386 Frankfurt am Main
Telefon