Schulwegpläne

Schulwegpläne

header image

Schulweg und Schülerbeförderung

Schulwegpläne

Der sichere Weg zur Schule - zu Fuß oder mit dem Fahrrad!

Nicht immer ist der kürzeste Weg zur Schule auch der sicherste. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern erarbeitet das Stadtschulamt jedes Jahr, auf welchen Wegen man die Schulen am besten erreichen kann. Es stehen Pläne für Fußgänger und für Radfahrer zur Verfügung. Die Pläne stehen hier zum Download oder ausgedruckt in den Schulsekretariaten zur Verfügung.

Ansicht Schulwegpläne
Ansicht Schulwegpläne © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Stadtschulamt

Rechtliche Grundlage

Gemäß Erlass des Hessischen Kultusministeriums erarbeitet die Schulleitung einen Schulwegplan mindestens für die Jahrgänge 1 bis 7. Dabei wird die Beteiligung von Eltern und Elternbeirat der Schule ausdrücklich begrüßt.

Der Schulträger kann über die Schulwegsicherung und Schulwegpläne die Eltern unterstützen, die Schüler zu verkehrsgerechtem Verhalten zu erziehen. Grundsätzlich liegt der Schulweg aber im Verantwortungsbereich der Eltern.

Was beinhalten die Pläne?

Auf den Plänen sind die empfohlenen sicheren Schulwege einschließlich zu bevorzugender Straßenseite, Ampeln, Fußgängerüberwege, Gefahrenstellen und Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel eingezeichnet. Das Stadtschulamt kümmert sich jährlich um die Aktualisierung.

inhalte teilen