Veranstaltungen

Veranstaltungen

header image

Veranstaltungen & Führungen

Veranstaltungen

Dienstag, 8.11.2022

 

Hands On! DOBOT-Lab – Roboterarme steuern

Der DOBOT ist eine kleine Version der Roboterarme, die zum Beispiel in der Industrie eingesetzt werden. Greifen, Bewegen, Sortieren, Zusammenbauen – im Lab kann ausprobiert werden, wie dieser Roboter gesteuert und programmiert wird.
>> Bibliothekszentrum Sachsenhausen, 16 - 18 Uhr 

 

LeseKreis: Lust auf Lesen

Austausch zu einem ausgewählten Roman in einem anregenden Gesprächskreis. Neue Teilnehmer*innen sind jederzeit herzlich willkommen.
>> Stadtteilbibliothek Rödelheim, 18 Uhr | Anmeldung: roedelheim@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

Einfach stricken

Wir treffen uns zu einer offenen Strickgruppe, begleitet von einer erfahrenen Strickerin, die mit Rat und Tat zur Seite steht.
>> BockenheimBibliothek, 18 - 20 Uhr  | mit Lese-Zeichen Bockenheim

 

 

Mittwoch, 9.11.2022

 

Shared Reading

Geschichten können Trost schenken, sie können Mut machen, uns den Spiegel vorhalten, Perspektiven und Meinungen verändern und Leidenschaften entfachen. Wir laden Menschen ein, mit uns gemeinsam Literatur und vielleicht auch sich selbst neu zu entdecken. Mit Doris Rosenfeld.
>> Online, 19.30 – 21 Uhr | Anmeldung für alle Termine: literarisches.miteinander@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

 

Donnerstag, 10.11.2022

 

Bib-Games

Wir laden zum offenen Brettspielabend ein. | mit Spielkultur Frankfurt e. V.
>> Stadtteilbibliothek Bornheim, 18.30 - 22 Uhr | Anmeldung: bornheim@stadtbuecherei.frankfurt.de

Roland Kaehlbrandt: Deutsch – eine Liebeserklärung (Piper)

Die zehn großen Vorzüge unserer erstaunlichen Sprache.
Ein geflügeltes Wort sagt, das Leben sei zu kurz, um Deutsch zu lernen. Ganz falsch! Das neue Buch von Roland Kaehlbrandt zeigt anhand von zehn sympathischen und handfesten Vorzügen, wie gut die deutsche Sprache tatsächlich gebaut ist und wie zugänglich sie deshalb auch ist.
>> Zentralbibliothek, 19.30 Uhr 

 

14. – 26.11.2022

Welttag der Kinderrechte  
Während der Öffnungszeiten: Medienausstellung.
>> Zentralbibliothek | mit unicef Arbeitsgruppe Frankfurt

 

14. – 19.11.2022

98. PRO LESEN – Themenwoche
Thementisch: Die Erde ist unbewohnbar wie der Mond

Eine Neubeschäftigung mit dem Roman von Gerhard Zwerenz.
>> Bibliothekszentrum Sachsenhausen | mit Pro Lesen e. V.

 

Montag, 14.11.2022

 

Bildungspartner zu Gast
Walter-Kolb-Stiftung: Weiterbildung Rhein-Main
>> Zentralbibliothek, Gruppenraum Süd, 11 - 13 Uhr 

 

Deutsch unter Freunden
Moderierter Gesprächskreis in offener und ungezwungener Atmosphäre zum Deutsch sprechen, Menschen Kennenlernen und Kontakte knüpfen. Die Freude an der Konversation steht im Vordergrund.
>> Stadtteilbibliothek Bornheim, 17 - 18 Uhr

 

 

Dienstag, 15.11.2022

 

Digitaler Dienstag

Wir stellen die Angebote unserer eBibliothek vor, beschäftigen uns mit Themen rund um Social Media, geben Digital-Starthilfe und probieren Neues aus.
>> Zentralbibliothek, Lesecafé, 17 - 18 Uhr 

 

Spiele-Abend

Bei uns kommen die Würfel ins Rollen. Bekannte Klassiker und neue Gesellschaftsspiele können ausgiebig getestet werden, aber auch selbst mitgebrachte Spiele sind willkommen. Dauer: circa 3 Stunden.
>> Bibliothekszentrum Höchst, 17.30 Uhr  

 

Mittwoch, 16.11.2022

3D-Druck – Workshop
3D-Tastisches erschaffen: Im Einführungs-Workshop alles rund um das Thema 3D-Druck erfahren. Wer teilnimmt kann den 3D-Drucker in der Stadtbücherei anschließend selbständig für eigene Projekte verwenden.
>> Zentralbibliothek, 16.30 - 18.30 Uhr | Anmeldung: digital@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

Donnerstag, 17.11.2022

 

Onleihe & Co

Sie haben Fragen zur Nutzung der Onleihe auf dem Smartphone, Tablet, Notebook oder eReader? Wir bieten Ihnen eine halbstündige individuelle Beratung. Bringen Sie gerne Ihr digitales Gerät mit.
>> Zentralbibliothek, Tony-Sender-Kabinett, 17.30 / 18 Uhr | Anmeldung (Zeitfenster angeben): digitale-stunde@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

Nachholtermin zur 97. PRO LESEN – Themenwoche

Thementisch Erinnerungen an Vorgestern
Klaus Jost: Papa im Schuhkarton
>> Bibliothekszentrum Sachsenhausen, 19 Uhr | mit Pro Lesen e. V. | Anmeldung: prolesen@bruecke-unter-dem-main.de

 

Bib-Games

Wir laden zum offenen Brettspielabend ein. Parallel finden die "Pegasus Winterspieltage 2022" statt. Wir testen vier neue Spiele aus dem Programm des Pegasus Spieleverlags: "Caldera", "Monster Inn", "Swindler" und "KuZOOkA".
>> Zentralbibliothek, 19.15 - 23 Uhr | mit Spielkultur Frankfurt e. V. | Anmeldung: veranstaltungen.zentralbibliothek@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

Montag,  21.11.2022

 

Shared Reading

Geschichten können Trost schenken, sie können Mut machen, uns den Spiegel vorhalten, Perspektiven und Meinungen verändern und Leidenschaften entfachen. Wir laden Menschen ein, mit uns gemeinsam Literatur und vielleicht auch sich selbst neu zu entdecken. Mit Doris Rosenfeld.
>> Stadtteilbibliothek Bornheim, 10.30 – 12 Uhr

 

Bildungspartner zu Gast

Walter-Kolb-Stiftung: Weiterbildung Rhein-Main
>> Zentralbibliothek, Gruppenraum Süd, 11 - 13 Uhr 

 

Deutsch unter Freunden

Moderierter Gesprächskreis in offener und ungezwungener Atmosphäre zum Deutsch sprechen, Menschen Kennenlernen und Kontakte knüpfen. Die Freude an der Konversation steht im Vordergrund.
>> Stadtteilbibliothek Bornheim, 17 - 18 Uhr

 

Spiele-Abend

Bei uns kommen die Würfel ins Rollen. Bekannte Klassiker und neue Gesellschaftsspiele können ausgiebig getestet werden, aber auch selbst mitgebrachte Spiele sind willkommen. Dauer: circa 3 Stunden.
>> Bibliothekszentrum Sachsenhausen, 17.30 Uhr  

 

 

Dienstag, 22.11.2022

 

Ansprüche kennen – Anträge stellen. Kinderzuschlag

… können viele Kindergeldempfänger zusätzlich bekommen! Najim Boussouf von der Familienkasse Hessen informiert an konkreten Beispielen, wer Unterstützung bekommen kann. Rödelheimer Sozialbezirksvorsteher*innen beraten bei der Antragstellung. Sprachliche Unterstützung ist möglich.
>> Stadtteilbibliothek Rödelheim, 19 Uhr  | mit den Rödelheimer Sozialbezirksvorsteher*innen & Familienkasse Hessen


Mittwoch, 23.11.2022

Europäische Woche der Abfallvermeidung | Thema Textilien
12.30 – 16.30 Uhr: Projekt Plastik sparen – Infostand

Eine Umweltexpertin und eine Gesundheitsexpertin sind vor Ort und kommen mit Interessierten über die möglichen Folgen von Kunststoffen in Verpackungen, Kosmetika, Wasch- und Reinigungsmitteln und Textilien ins Gespräch.
17 – 18.30 Uhr: Polyester und Imprägnierung – So vermeiden Sie Kunststoffe in Textilien
Mikroplastik gelangt unter anderem aus Textilfasern in Flüsse und Meere. Dabei ist der Unterschied zwischen den Faserarten wie Baumwolle, Polyester & Co. groß. Bei Einkauf und Pflege der Kleidung können alle mithelfen, dass weniger Mikroplastik die Umwelt belastet.
>> Zentralbibliothek, Marktplatz / Lesecafé

 

Shared Reading
Geschichten können Trost schenken, sie können Mut machen, uns den Spiegel vorhalten, Perspektiven und Meinungen verändern und Leidenschaften entfachen. Wir laden Menschen ein, mit uns gemeinsam Literatur und vielleicht auch sich selbst neu zu entdecken. Mit Doris Rosenfeld.
>> Online, 19.30 – 21 Uhr | Anmeldung für alle Termine: literarisches.miteinander@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

 

Donnerstag, 24.11.2022

 

Handarbeiten: Offener Treff

Zur Europäische Woche der Abfallvermeidung: Tauschbörse Stoffe, Wolle & Co

>> Zentralbibliothek, Lesecafé, 17 - 19 Uhr 

 

Onleihe & Co

Sie haben Fragen zur Nutzung der Onleihe auf dem Smartphone, Tablet, Notebook oder eReader? Wir bieten Ihnen eine halbstündige individuelle Beratung. Bringen Sie gerne Ihr digitales Gerät mit.
>> Zentralbibliothek, Tony-Sender-Kabinett, 17.30 / 18 Uhr | Anmeldung (Zeitfenster angeben): digitale-stunde@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

Freitag, 25.11.2022

Hands On! Arduino-Lab – elektronische Bastelprojekte

Arduino ist eine Open-Source-Plattform für elektronische Bastelprojekte, die der Fantasie keine Grenzen setzt. Ob mit LEDs, Tastern, Sensoren oder Motoren – Ideen können ohne umfangreiche IT-Kenntnisse umgesetzt werden. Wir geben Starthilfe und haben auch die eine oder andere Umsetzungsidee.
>> Bibliothekszentrum Höchst, 15 - 17 Uhr 

 

Sonntag, 27.11.2022

12. LeseFrühstück. Buchstäblich lecker!
Starten Sie in den ersten Adventssonntag mit einem gemütlichen Lesefrühstück. Bei Kaffee und Croissant lesen Autor*innen lesen aus ihren Werken und Leser*innen aus Lieblingsbüchern vor.
Die Sängerin und Gitarristin Jutta Loskill sorgt für den musikalischen Rahmen.
Bewerbung von Vorleser*innen: post@colibris.com
>> Stadtteilbibliothek Niederrad, 11 - 13 Uhr | mit Lese- und Kulturförderverein CoLibris 

 

Montag, 28.11.2022

Bildungspartner zu Gast
Walter-Kolb-Stiftung: Weiterbildung Rhein-Main
>> Zentralbibliothek, Gruppenraum Süd, 11 - 13 Uhr 

 

Deutsch unter Freunden

Moderierter Gesprächskreis in offener und ungezwungener Atmosphäre zum Deutsch sprechen, Menschen Kennenlernen und Kontakte knüpfen. Die Freude an der Konversation steht im Vordergrund.
>> Stadtteilbibliothek Bornheim, 17 - 18 Uhr

 

 

Dienstag, 29.11.2022

 

Digitaler Dienstag

Wir stellen die Angebote unserer eBibliothek vor, beschäftigen uns mit Themen rund um Social Media, geben Digital-Starthilfe und probieren Neues aus.
>> Zentralbibliothek, Lesecafé, 17 - 18 Uhr 

 

Operation Lametta 

Satirisches und Hintergründiges zur Weihnachtszeit mit Hans Meurer und Ulrich Sonnenschein.
>> Bibliothekszentrum Bergen-Enkheim, 20 Uhr | mit Lese-Insel e. V. | Eintritt frei (um eine Spende wird gebeten)

 

 

Mittwoch, 30.11.2022

 

Spiele-Abend

Bei uns kommen die Würfel ins Rollen. Bekannte Klassiker und neue Gesellschaftsspiele können ausgiebig getestet werden, aber auch selbst mitgebrachte Spiele sind willkommen. Dauer: circa 3 Stunden.
>> Stadtteilbibliothek Dornbusch, 18.30 Uhr  

 

Die Frankfurterin Margarete Dessoff (1874 – 1944):

Chordirigentin auf dem Weg in die Moderne (wolke verlag)
Gesanglehrerin im Frankfurter Westend, Dirigentin des „Dessoff’schen Frauenchors“, Mitglied im Künstlerrat von 1918 und Gründerin der New Yorker „Dessoff Choirs“: Die Frankfurter Künstlerin Margarete Dessoff begann als Schülerin des Hoch’schen Konservatoriums und schaffte gegen viele Widerstände den Sprung auf die Bühne als international erfolgreiche Chordirigentin.
Die Autorin Sabine Fröhlich liest aus der Biographie einer eigenwilligen und heute so gut wie unbekannten Musikerin. Die Lesung wird von dem Vokalensemble „Lalai-Ladies“ begleitet.
>> Musikbibliothek, 19.30 Uhr 

 

 

Donnerstag, 1.12.2022

LeseKreise: LiteraturCafé
Mit Buchtipps, Gesprächen und literarischen Kostproben. Bringen Sie gerne ein Buch mit, das Sie vorstellen möchten
>> Stadtteilbibliothek Bornheim 10 - 11.30 Uhr| Anmeldung: bornheim@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

 

2. – 23.12.2022

Bücherflohmarkt
>> Stadtteilbibliothek Sindlingen

 

 

5. – 23.11.2022

Bücherflohmarkt
>> Bibliothekszentrum Sachsenhausen

 

 

Montag, 5.12.2022

 

Shared Reading
Geschichten können Trost schenken, sie können Mut machen, uns den Spiegel vorhalten, Perspektiven und Meinungen verändern und Leidenschaften entfachen. Wir laden Menschen ein, mit uns gemeinsam Literatur und vielleicht auch sich selbst neu zu entdecken. Mit Doris Rosenfeld.
>> Stadtteilbibliothek Bornheim, 10.30 – 12 Uhr

 

Bildungspartner zu Gast

Walter-Kolb-Stiftung: Weiterbildung Rhein-Main
>> Zentralbibliothek, Gruppenraum Süd, 11 - 13 Uhr 

 

Deutsch unter Freunden

Moderierter Gesprächskreis in offener und ungezwungener Atmosphäre zum Deutsch sprechen, Menschen Kennenlernen und Kontakte knüpfen. Die Freude an der Konversation steht im Vordergrund.
>> Stadtteilbibliothek Bornheim, 17 - 18 Uhr

 

 

Dienstag, 6.12.2022

 

Mein Weihnachten
Dichter, Erzähler, Publizisten, Politiker geben uns einen Eindruck in ihre Ansicht zum Fest. Erlebtes und Erfundenes kommt da zu Wort.  Mit Elke Jatzko.
>> Stadtteilbibliothek Nieder-Eschbach, 16.30 Uhr 

 

Spiele-Abend

Bei uns kommen die Würfel ins Rollen. Bekannte Klassiker und neue Gesellschaftsspiele können ausgiebig getestet werden, aber auch selbst mitgebrachte Spiele sind willkommen. Dauer: circa 3 Stunden.
>> BockenheimBibliothek, 18 Uhr 

 

BrasiLesen
Itamar Vieira Júnior:
Torto Arado / Die Stimme meiner Schwester (S. Fischer) 

Moderation und Übersetzung: Michael Kegler.
Eine ungehörte Geschichte: Zwei Frauen erheben ihre Stimme gegen die alte Welt Brasiliens und verändern ihre Welt. Ein kraftvolles Debüt, das zum preisgekrönten Bestseller wurde. Die Stimme meiner Schwester erzählt sehr heutig und doch angelehnt an den magischen Realismus vom zeitlosen und oft vergeblichen Streben zweier Schwestern nach Freiheit und Selbstbestimmung im noch immer patriarchal und autoritär geprägten brasilianischen Hinterland.
Der Autor erforschte im Rahmen seiner Doktorarbeit Gemeinschaften von Nachkommen ehemaliger Sklav*innen und setzt ihnen mit diesem Debüt ein kraftvolles Denkmal. Im August erschien der Roman in der Übersetzung von Barbara Mesquita.
>> Zentralbibliothek, 19.30 Uhr | mit Generalkonsulat von Brasilien

 

Mittwoch, 7.12.2022

 

Hands On! DOBOT-Lab – Roboterarme steuern

Der DOBOT ist eine kleine Version der Roboterarme, die zum Beispiel in der Industrie eingesetzt werden. Greifen, Bewegen, Sortieren, Zusammenbauen – im Lab kann ausprobiert werden, wie dieser Roboter gesteuert und programmiert wird.
>> Bibliothekszentrum Höchst, 16 - 18 Uhr 

 

Come Together

Sie lernen Deutsch und suchen Menschen, mit denen Sie sich austauschen können? Oder Sie haben einfach Lust, sich zu unterhalten und neue Menschen kennenzulernen?
>> Stadtteilbibliothek Sindlingen, 18 Uhr 

 

Shared Reading

Geschichten können Trost schenken, sie können Mut machen, uns den Spiegel vorhalten, Perspektiven und Meinungen verändern und Leidenschaften entfachen. Wir laden Menschen ein, mit uns gemeinsam Literatur und vielleicht auch sich selbst neu zu entdecken. Mit Doris Rosenfeld.
>> Online, 19.30 – 21 Uhr | Anmeldung für alle Termine: literarisches.miteinander@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

 

Donnerstag, 8.12.2022

 

Onleihe & Co

Sie haben Fragen zur Nutzung der Onleihe auf dem Smartphone, Tablet, Notebook oder eReader? Wir bieten Ihnen eine halbstündige individuelle Beratung. Bringen Sie gerne Ihr digitales Gerät mit.
>> Zentralbibliothek, Tony-Sender-Kabinett, 17.30 / 18 Uhr | Anmeldung (Zeitfenster angeben): digitale-stunde@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

Bib-Games

Wir laden zum offenen Brettspielabend ein. | mit Spielkultur Frankfurt e. V.
>> Stadtteilbibliothek Bornheim, 18.30 - 22 Uhr | Anmeldung: bornheim@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

Samstag, 10.12.2022

 

Weihnachtlicher Bücherflohmarkt
>> BockenheimBibliothek, 12 Uhr 


12. – 17.12.2022
99. PRO LESEN – Themenwoche
Thementisch: Literarisches von Literaturpreisträger*innen

Eva Menasse, Gerd Loschütz und Alois Hotschnig
>> Bibliothekszentrum Sachsenhausen | mit Pro Lesen e. V.

 

 

Montag, 12.12.2022

Bildungspartner zu Gast
Walter-Kolb-Stiftung: Weiterbildung Rhein-Main
>> Zentralbibliothek, Gruppenraum Süd, 11 - 13 Uhr 

 

3D-Druck – Workshop

3D-Tastisches erschaffen: Im Einführungs-Workshop alles rund um das Thema 3D-Druck erfahren. Wer teilnimmt kann den 3D-Drucker in der Stadtbücherei anschließend selbständig für eigene Projekte verwenden.
>> Zentralbibliothek, 16.30 - 18.30 Uhr | Anmeldung: digital@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

Deutsch unter Freunden

Moderierter Gesprächskreis in offener und ungezwungener Atmosphäre zum Deutsch sprechen, Menschen Kennenlernen und Kontakte knüpfen. Die Freude an der Konversation steht im Vordergrund.
>> Stadtteilbibliothek Bornheim, 17 - 18 Uhr

 

 

Dienstag, 13.12.2022

 

Digitaler Dienstag

Wir stellen die Angebote unserer eBibliothek vor, beschäftigen uns mit Themen rund um Social Media, geben Digital-Starthilfe und probieren Neues aus.
>> Zentralbibliothek, Lesecafé, 17 - 18 Uhr 

 

Spiele-Abend

Bei uns kommen die Würfel ins Rollen. Bekannte Klassiker und neue Gesellschaftsspiele können ausgiebig getestet werden, aber auch selbst mitgebrachte Spiele sind willkommen. Dauer: circa 3 Stunden.
>> Bibliothekszentrum Höchst, 17.30 Uhr  

 

LeseKreis: Lust auf Lesen

Austausch zu einem ausgewählten Roman in einem anregenden Gesprächskreis. Neue Teilnehmer*innen sind jederzeit herzlich willkommen.
>> Stadtteilbibliothek Rödelheim, 18 Uhr | Anmeldung: roedelheim@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

Einfach stricken

Wir treffen uns zu einer offenen Strickgruppe, begleitet von einer erfahrenen Strickerin, die mit Rat und Tat zur Seite steht.
>> BockenheimBibliothek, 18 - 20 Uhr  | mit Lese-Zeichen Bockenheim

 

 

Mittwoch, 14.12.2022

 

Hands On! Arduino-Lab – elektronische Bastelprojekte
Arduino ist eine Open-Source-Plattform für elektronische Bastelprojekte, die der Fantasie keine Grenzen setzt. Ob mit LEDs, Tastern, Sensoren oder Motoren – Ideen können ohne umfangreiche IT-Kenntnisse umgesetzt werden. Wir geben Starthilfe und haben auch die eine oder andere Umsetzungsidee.
>> Zentralbibliothek, Lesecafé, 17 - 19 Uhr 

 

Donnerstag, 15.12.2022

 

Handarbeiten: Offener Treff

Stricken, Häkeln, Sticken oder eine andere Handarbeit? Beim offenen Handarbeitstreff Gleichgesinnte finden.
>> Zentralbibliothek, Lesecafé, 17 - 19 Uhr 

 

Wiedereröffnung Schwanheim

Tim Frühling: Hessentagtod

Krimilesung.

>> Stadtteilbibliothek Schwanheim, 18.30 Uhr 

 

99. PRO LESEN – Themenwoche

Veranstaltung zu Literarisches von Literaturpreisträger*innen
Lesung aus „Dunkelblum“, „Besichtigung eines Unglücks“, „Der Silberfuchs meiner Mutter“ mit anschließendem Publikumsgespräch.
>> Bibliothekszentrum Sachsenhausen, 19 Uhr | mit Pro Lesen e. V. | Anmeldung: prolesen@bruecke-unter-dem-main.de

 

Bib-Games

Wir laden zum offenen Brettspielabend ein. | mit Spielkultur Frankfurt e. V.
>> Zentralbibliothek, 19.15 - 23 Uhr | Anmeldung: veranstaltungen.zentralbibliothek@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

 

Montag, 19.12.2022

 

Shared Reading

Geschichten können Trost schenken, sie können Mut machen, uns den Spiegel vorhalten, Perspektiven und Meinungen verändern und Leidenschaften entfachen. Wir laden Menschen ein, mit uns gemeinsam Literatur und vielleicht auch sich selbst neu zu entdecken. Mit Doris Rosenfeld.
>> Stadtteilbibliothek Bornheim, 10.30 – 12 Uhr

Bildungspartner zu Gast

 

Walter-Kolb-Stiftung: Weiterbildung Rhein-Main
>> Zentralbibliothek, Gruppenraum Süd, 11 - 13 Uhr 

 

Deutsch unter Freunden

Moderierter Gesprächskreis in offener und ungezwungener Atmosphäre zum Deutsch sprechen, Menschen Kennenlernen und Kontakte knüpfen. Die Freude an der Konversation steht im Vordergrund.
>> Stadtteilbibliothek Bornheim, 17 - 18 Uhr

 

 

Mittwoch, 21.12.2022

 

Shared Reading
Geschichten können Trost schenken, sie können Mut machen, uns den Spiegel vorhalten, Perspektiven und Meinungen verändern und Leidenschaften entfachen. Wir laden Menschen ein, mit uns gemeinsam Literatur und vielleicht auch sich selbst neu zu entdecken. Mit Doris Rosenfeld.
>> Online, 19.30 – 21 Uhr | Anmeldung für alle Termine: literarisches.miteinander@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

 

Donnerstag, 22.12.2022

 

Onleihe & Co

Sie haben Fragen zur Nutzung der Onleihe auf dem Smartphone, Tablet, Notebook oder eReader? Wir bieten Ihnen eine halbstündige individuelle Beratung. Bringen Sie gerne Ihr digitales Gerät mit.
>> Zentralbibliothek, Tony-Sender-Kabinett, 17.30 / 18 Uhr | Anmeldung (Zeitfenster angeben): digitale-stunde@stadtbuecherei.frankfurt.de

 

inhalte teilen