Waldspielpark Scheerwald

Waldspielpark Scheerwald

header image

Waldspielparks

Waldspielpark Scheerwald

Familien mit Kindern müssen trotz des sonnigen Wetters und der sommerlichen Temperaturen bis auf Weiteres auf eine Abkühlung in den Frankfurter Wasserspielparks verzichten. In Abstimmung mit dem städtischen Gesundheitsamt können diese nicht in Betrieb gehen. Ein ausreichender Abstand zur Vermeidung von zusätzlichen Corona-Infektionen kann dort leider nicht gewährleistet werden.


Grundlage für diese Regelung ist die Verordnung zur Beschränkung von sozialen Kontakten des Landes Hessen. Die aktuellen Regelungen für Schwimmbäder lassen sich leider nicht auf öffentliche Wasserspielanlagen übertragen, da hier keine Einlasskontrollen durchgeführt werden können. Die aktuell gültige Verordnung finden Sie hier:
https://www.hessen.de/sites/default/files/media/2vo_corona_stand_2206.pdf


Aktuelle Informationen zu den Wasserspielanlagen gibt es beim Grünflächenamt unter der Rufnummer 069 212-30991.

 

Die Hauptattraktion im Waldspielpark Scheerwald ist das erfrischende Wassersprühfeld. Die 18-Loch-Minigolfanlage ist mit großen Holzfiguren gestaltet. Ein Rollschuhfeld, Tischtennisplätze sowie ein Basketballplatz und zwei Bolzplätze runden das Angebot ab.

Der Waldspielpark ist auf die bedürfnisse von Kiindern und Familien ausgerichtet. Hunde sind daher nicht erlaubt.

Ein Kiosk und Toiletten sind vorhanden.

 

Grillplatz
Der große Grillplatz bietet mehrere Grillstellen und Platz für insgesamt ca. 50 Personen. Das Mitbringen von Tischen, Bänken und Grills ist gestattet.

 

Bolzplätze
Es gibt zwei Bolzplätze, die Spielfelder haben eine Größe von 30 m x 20 m.


Öffnungszeiten

Für die Öffentlichkeit frei zugänglich.

Der Wasserspielplatz ist zwischen Mitte Mai und Ende September in Betrieb, wenn die Wettervorhersage Temperaturen ab 25 Grad Celsius erwarten lässt.
Aktuelle Informationen hierzu erhalten Sie während der Saison von Mitte Mai bis Ende September auf der Internetseite "Spritziges Vergnügen - die Wasserspielparks".

 

Weitere Informationen
Der Waldspielpark wurde 1959 fertiggestellt und ist 4,25 Hektar groß.