Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

header image

Pflege

Pflegestützpunkt Frankfurt am Main

Im Pflegestützpunkt Frankfurt können sich pflegebedürftige Menschen und Angehörige, Menschen mit Behinderung und Pflegende rund um das Thema Pflege beraten lassen.

Pflegestützpunkt_Logo
Logo Pflegestützpunkt Frankfurt am Main © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Pflegestützpunkt Frankfurt am Main

Unser Beratungsangebot richtet sich an:

  • Menschen, die von Behinderung und Pflege bedroht sind
  • Pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörige
  • Menschen mit Behinderung
  • Pflegende

Wir

  • sind für Sie Anlaufstelle für alle Ihre Fragen rund um das
    Thema Pflege. Wir beraten wettbewerbsneutral und kostenfrei.
  • informieren Sie unabhängig und verbraucherorientiert.
  • besuchen Sie auf Wunsch auch zu Hause.
  • stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und kümmern uns
    nachhaltig um Ihr Anliegen.

Zu unseren Leistungen gehören:

  • Umfassende und unabhängige Auskunft und Beratung zur Auswahl und Inanspruchnahme von Beratungs- und Sozialleistungen sowie Hilfeangeboten.
  • Koordinierung aller für die wohnortnahe Versorgung und Betreuung in Betracht kommenden Unterstützungsangebote einschließlich der Hilfestellung bei der Inanspruchnahme
    der Leistungen.
  • Vernetzung aufeinander abgestimmter pflegerischer und sozialer Versorgungs- und Betreuungsangebote.

    Der Pflegestützpunkt arbeitet mit allen Beratungsstellen, Einrichtungen und Diensten zusammen, die mit Fragen der Beratung rund um dasThema Älterwerden, Prävention, Rehabilitation, Pflege und Hilfen zur Lebensgestaltung befasst sind.

inhalte teilen

Flyer Pflegestützpunkt in verschiedenen Sprachen

Hansaallee 150
60320 Frankfurt am Main
Telefon
kostenfrei
Fax
E-Mail

Öffnungs- und Sprechzeiten

Montag und Mittwoch 10:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag 16:00 - 18:00 Uhr

Anfahrtsinformationen

U-Bahn: mit Linie U1, U2, U3, U8 bis zur Haltestelle "Am Dornbusch", etwa  5  Minuten Fußweg  von der  Eschersheimer Landstraße in  die Straße  "Am Grünhof",  am  Ende  der  Straße rechts abbiegen in die Hansaallee, rechterhand das Gebäude.
Bus: Linie 34 zwischen Bornheim-Mitte und Gallus/ Mönchhofstraße oder Linie 64 zwischenGinnheim und Hauptbahnhof und zurück.

Ihre Anreise:

Bus & Bahn External Link
Radroute External Link