Goldsteinstraße 145-149

Goldsteinstraße 145-149

header image

Stolperstein-Standorte in Niederrad

Goldsteinstraße 145-149

Gebäude Goldsteinstraße 145-149
Gebäude Goldsteinstraße 145-149 © Initiative Stolpersteine Frankfurt am Main

 

 

Hier auf dem früheren Gelände des Abstellbahnhofs Niederrad befand sich zwischen 1940 und 1945 das Zwangsarbeiterlager der Deutschen Reichsbahn. Dort waren auch Alexander Dymkowetz, Alexander Schelakin, Michail Swiridenko und Zdenek SwitekInternal Link interniert.

 

 

Steinverlegung am:

21.06.2020

 

Stolpersteine Goldsteinstraße 145-149
Stolpersteine Goldsteinstraße 145-149 © Initiative Stolpersteine Frankfurt am Main

 

inhalte teilen
Goldsteinstraße 145-149
60528 Frankfurt am Main