Flohmarkt

Flohmarkt

Märkte und Flohmärkte

Flohmarkt

Samstags zwischen 9:00 und 14:00 Uhr lädt der Frankfurter Flohmarkt zur „Schnäppchenjagd“ ein.

Flohmarkt Frankfurt am Main © HFM/Christoph Rau , Foto: Christoph Rau

Gebrauchtwaren, Trödel und Kunstgewerbliches

 

Jeden zweiten Samstag (Feiertage ausgenommen) zwischen 9:00 Und 14:00 Uhr lädt der Frankfurter Flohmarkt zur Schnäppchenjagd an den Schaumainkai oder in den Osthafen 1 ein. Der Besucher kann zwischen Gebrauchtwaren, Trödel aller Art sowie kunstgewerblichem stöbern und gleichzeitig die Kulisse der Frankfurter Skyline oder den spröden, authentischen Charme des Frankfurter Osthafens genießen. 

 

Haben Sie selbst Interesse an einem Stand auf dem Flohmarkt, um Ihre alten Sachen zu verkaufen?

Dann wenden Sie sich an die HFM Managementgesellschaft für Hafen und Markt und reservieren Sie einen Standplatz für den gewünschten Termin.

 

(Seit dem 1.1.2017 ist der Verkauf von Fahrrädern jeglicher Art untersagt.)

 

 

 

Reservierungen und Auskünfte erhalten Sie im Flohmarktbüro:

 

Bitte beachten Sie die Informationen auf der Website des Veranstalters

 

Flohmarktbüro

Telefon: +49 (0)69 212 48562


 

 

Bürozeiten

Dienstag - Donnerstag
08:00 - 12:00 Uhr und 12:30 - 15:00 Uhr

Freitag
08:00 - 13:00 Uhr

 

 

 

 

 

inhalte teilen