Flohmarkt

Flohmarkt

header image

Märkte und Flohmärkte

Flohmarkt

Samstags zwischen 9:00 und 14:00 Uhr lädt der Frankfurter Flohmarkt zur „Schnäppchenjagd“ ein.

Flohmarkt  Frankfurt am Main
Flohmarkt Frankfurt am Main © HFM/Christoph Rau , Foto: Christoph Rau

Gebrauchtwaren, Trödel und Kunstgewerbliches

 

Der Frankfurter Flohmarkt lädt immer im wöchentlichen Wechsel jeden Samstag (ausgenommen an Feiertagen) am nördlichen Mainufer (Mainkai) zwischen Eisernem Steg und Alter Brücke sowie am Osthafenplatz, entlang der Lindleystraße, zum Bummeln und Stöbern ein. Hier finden Sie Trödel aller Art, Gebrauchtwaren und Kunstgewerbliches.

Der Verkauf findet zwischen 9:00 und 14:00 Uhr statt.

 

Haben Sie selbst Interesse an einem Stand auf dem Flohmarkt, um Ihre alten Sachen zu verkaufen?

Dann wenden Sie sich an die HFM Managementgesellschaft für Hafen und Markt und reservieren Sie einen Standplatz für den gewünschten Termin.

(Seit dem 1.1.2017 ist der Verkauf von Fahrrädern jeglicher Art untersagt.)

 

Reservierungen und Auskünfte erhalten Sie im Flohmarktbüro:

Flohmarktbüro

Telefon: +49 (0)69 212 48562

 

Bürozeiten

Dienstag - Donnerstag
08:00 - 12:00 Uhr und 12:30 - 16:00 Uhr

Freitag
08:00 - 13:00 Uhr

 

 

inhalte teilen