Sportanlage Enkheim 'Riedstadion'

Sportanlage Enkheim 'Riedstadion'

header image

Sportanlagen im Stadtteil

Sportanlage Enkheim 'Riedstadion'

Sportanlagen

Anzahl  Art der Sportanlage Größe
1 Rasenplatz 104 x 68
1 Kunstrasenplatz reguläres Spielfeld
2 Kunstrasen-Minifelder

 

Leichtathletikflächen

Anzahl Art der Leichtathletikfläche Größe
1 Kugelstoßen  
2 Weitsprung  
1 Diskus/Hammerwurf  
1 Laufbahn, Kunststoff 400 m

 

Spatenstich für ein Kunstrasenspielfeld auf der Sportanlage Riedstadion in Bergen Enkheim
Spatenstich für ein Kunstrasenspielfeld auf der Sportanlage Riedstadion in Bergen Enkheim © SIG-Hessen Ingenieure, Foto: Keine Angabe

2014 hat die Stadt Frankfurt am Main umfangreiche Modernisierungen auf der städtischen Sportanlage Enkheim Riedstadion vorgenommen: Der vorhandene Rasenplatz wurde saniert, der bestehende Tennen- in einen Kunstrasenplatz umgewandelt. Die Tennenlaufbahn erhielt eine Kunststoffoberfläche. Zur Modernisierung gehören außerdem eine Trainingsbeleuchtungsanlage, eine automatische Beregnungsanlage, zwei Minispielfelder sowie neue Umzäunungen.

 

Bei der Einweihungsfeier am 7.10.2014 auf der Sportanlage Enkheim Riedstadion
Sportanlage Enkheim Riedstadion, Einweihungsfeier am 7.10.2014 © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Sportamt

 

 

Sportdezernent Markus Frank hat die runderneuerte Sportanlage Riedstadion am 7.10.2014 feierlich eingeweiht. Zu diesem Anlass kam eigens das Bundesligateam von Eintracht Frankfurt zu einem Freundschaftsspiel gegen den FC Germania Enkheim ins Riedstadion!

Über die Verbesserungen auf der Sportanlage freuen sich außer dem betreuenden Verein, dem FC Germania 1911 Enkheim e.V. auch die Leichtathleten des SG Enkheim e.V. sowie die Schulen im Stadtteil.


inhalte teilen
Leuchte 150
60388 Frankfurt am Main
Telefon
ab 16:00 Uhr