Sportjugendhaus Rödelheim

Sportjugendhaus Rödelheim

header image

Kinder- und Jugend-Freizeiteinrichtungen

Sportjugendhaus Rödelheim

Träger: Sportjugend Frankfurt

Das Sportjugendhaus ist eine Jugendeinrichtung für offene Jugendarbeit und praktiziert schon seit 2003 im Stadtteil Rödelheim.
Der Schwerpunkt des Jugendhauses liegt in der niedrigschwelligen Jugendarbeit und in diversen Sportprojekten für die jugendliche Klientel.
Seit 2013, aber besonders ab 2015, sind wir auch Anlaufstelle für viele minderjährige Flüchtlinge, die aus den umliegenden Unterkünften für Geflüchtete kommen.
Unsere Sportprojekte haben eine große Bandbreite und reichen von Boxen über Fußball und Fitness bis zu Rudertraining und dem Drachenbootrennen am MUF. Neben dem Fitnesstraining werden die Jugendlichen auch auf Ernährungsgewohnheiten angesprochen und es werden Verbesserungen angeregt. Der offene Bereich deckt die typischen Jugendhausfelder ab wie freie Spielangebote aber auch Nachhilfe, Musikangebote zum Mitmachen, Computer- und Sprachkurse sowie Elternarbeit und Beratung.
Auch an diversen Festen und Veranstaltungen präsentieren wir uns mit Spielen und Infos zum kennenlernen.

Alter: 14 bis 26 Jahre


inhalte teilen