KidS Seckbach-Teenieclub

KidS Seckbach-Teenieclub

header image

Kinder- und Jugend-Freizeiteinrichtungen

KidS Seckbach-Teenieclub

Träger: Verein Kinder in der Stadt KidS Frankfurt e.V.

Zentrales Angebot ist der offene Freizeittreff an fünf Tagen pro Woche. Der Teeniebereich ist von Montag bis Freitag an den Nachmittagen (12-17 oder 12-18 Uhr) geöffnet. KidS Seckbach ist Partner der Stadt im Programm "pädagogischer Mittagstisch" (seit 2009). Dies ermöglicht der Einrichtung an 4 Tagen in der Woche einen pädagogischen Mittagstisch im Teenieclub anzubieten. Weitere Angebote sind Hilfen bei Hausaufgaben, schulischen Problemen und persönlichen Krisensituationen, Ausflüge und Einzelgespräche. Zeitweise werden auch Projekte im Bereich, Fußball, Mädchenfußball, im Kreativbereich und Hip Hop durchgeführt. Einzelne Tage haben einen spezifischen Charakter, zum Beispiel gibt es einen Mädchen- und einen Projekttag in der Woche. Grundlegend für die offene Jugendarbeit in dem Teeniebereich ist die Schaffung von Begegnungs- und Gesprächsmöglichkeiten um frühzeitig bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen Hilfe leisten zu können, bzw. als Ansprechpartner für weitergehende Beratung zur Verfügung zu stehen und weiterzuvermitteln.
inhalte teilen