NaxosAtelier

NaxosAtelier

header image

Kinder- und Jugend-Freizeiteinrichtungen

NaxosAtelier

Träger: Kommunale Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Das NaxosAtelier befindet sich im 1. OG der Naxoshalle. Auf 300 qm Fläche finden Besucher*innen der Einrichtung genug Platz um sich kreativ auszuleben und auszuprobieren, das tägliche Beratungsangebot wahrzunehmen oder einfach bei einem Kaffee oder etwas zu Essen die historischen Wände des Ateliers auf sich wirken zu lassen und einen Moment aus dem Alltag auszubrechen.

Ein Raum mit Geschichte  in dem die eigene Geschichte eingebracht werden kann.

Das Team bestehenden aus Sozialarbeiter*innen, Sozialpädagog*innen und Künstler*innen unterstützt die Besucher*innen in allen Bereichen ihres Lebens. 

Das Konzept, die Arbeit, die Projekte, das Team, die Inhalte und auch die Jugendlichen und jungen Erwachsenen entwickeln sich an diesem Ort gemeinsam. Ein Kreativer Raum für Jugendliche und Erwachsenen der mit diesen gestaltet wird.

Das Ausüben der Kunst selbst trägt zu einem individuellen Prozess bei. Durch das Erlernen des „künstlerischen Denkens“ wird  die Möglichkeit eröffnet den Alltag mit anderen Augen wahrzunehmen und diesen kreativ zu meistern.

Tägliche Beratung

         - Beratung bei bürokratischen Aufgaben (Gericht, Jugendgerichtshilfe, Agentur für Arbeit, Jobcenter u.v.m)
         - Hilfe in den Bereichen Arbeitssuche und Bewerbungsverfahren
         - Beratung und Weitervermittlung bei Drogenproblemen
         - Beratung im Bereich Straffälligkeiten
         - Beratung psychischen Problemen und Weitervermittlung

Unsere Beratung ist vertraulich.

inhalte teilen

Adresse

Mainkurstraße 44
60385 Frankfurt am Main
Telefon
Mobil
Naxosatelier – Waldschmidtstraße 19, 60316 Frankfurt am Main
Naxosatelier – Waldschmidtstraße 19, 60316 Frankfurt am Main
Fax
E-Mail
Internet