Fachstelle Prävention und Infothek

Fachstelle Prävention und Infothek

header image

Suchtprävention

Fachstelle Prävention und Infothek

Die Fachstelle Prävention des Vereins Arbeits- und Erziehungshilfe e.V. ist seit 1990 die zentrale Einrichtung für Suchtprävention in Frankfurt. Ihre Aufgabe ist die Planung, Durchführung und Unterstützung von suchtpräventiven Maßnahmen, sowie die Informationsvermittlung bei Fragen zu Sucht, Drogen und Suchtprävention. Hierzu steht allen Interessierten eine umfangreiche Infothek zur Verfügung.

 

Zielgruppen sind Multiplikator/innen aus Kindergärten, Schulen, Jugendhilfe, Drogenhilfe, aber auch Kinder, Jugendliche und Eltern selbst.

 

Neben Multiplikatorenfortbildungen, Workshops und Elternabenden zu verschiedenen Themen bietet die Fachstelle Prävention folgende Projekte an:

Kinder aus suchtbelasteten Familien für Kindergärten
Digitale Medien im Kindesalter für Kindergärten und Grundschulen
Eigenständig werden für Grundschulen
Schulische Konsumvereinbarung für weiterführende Schulen

Peer-Projekt für Schulen im Rahmen der Kampagne "Check,wer fährt!"

 

 

Publikationen des DrogenreferatsInternal Link

 


inhalte teilen