Kinder- und Familienzentren Frankfurt am Main

Kinder- und Familienzentren Frankfurt am Main

header image

Stadtschulamt

Kinder- und Familienzentren Frankfurt am Main

Die Frankfurter Kinder- und Familienzentren ermöglichen allen Kindern ein hochwertiges Bildungs- und Betreuungsangebot, das den individuellen Bildungsprozessen angemessen Platz bietet und die Eltern als Expertinnen und Experten ihrer Kinder wertschätzt und einbezieht. Die Zentren bieten niedrigschwellige und bedarfsgerechte Bildungs- und Förderangebote für Kinder und Familien, die sich auch an deren kulturellen und sprachlichen Unterschieden orientieren.

Die Broschüre beschreibt das Frankfurter Modell, dessen Ziele und Leitgedanken, die Rahmenbedingungen, den Early-Excellence-Ansatz als konzeptionellen Schwerpunkt, die fachlichen Anforderungen und die Qualitätsentwicklung. Außerdem stellen sich die zehn im März 2013 bestehenden Frankfurter Kinder- und Familienzentren vor.

Die Broschüre ist anlässlich des am 21. März 2013 vom Stadtschulamt veranstalteten Early Excellence Fachkongress Frankfurt am Main erschienen.

Leider ist die gedruckte Auflage der Broschüre derzeit vergriffen.

Kinder- und Familienzentren Frankfurt am Main

Stadt Frankfurt am Main - Der Magistrat - Stadtschulamt (Hrsg.)
 
Kinder- und Familienzentren Frankfurt am Main , Vielfalt unter einem Dach
Frankfurt am Main : 2013
inhalte teilen