Internationaler Mädchentag

Internationaler Mädchentag

header image

Mädchenpolitik

Internationaler Mädchen*tag Frankfurt

Kundgebung für Mädchen*rechte am 11.10.2021

Treffpunkt war um 12.00 Uhr am Goetheplatz

Plakat zum Internationalen Mädchentag 2021
© Dorit Lecke

Auch in diesem Jahr galt: Alle Mädchen* und Frauen* haben ein Recht auf Respekt. Und so luden Mädchen* und junge Frauen* auch 2021 zum walk of g!rls ein, um gemeinsam und solidarisch für die Rechte von Mädchen* zu demonstrieren.

 

Es gab: Reden, Tanz, Musik und die Premiere des Films zum Mädchen*tagsong „It‘s time“.

 

Mitzubringen waren: Maske, Schilder mit Forderungen und Sachen zum „Krach machen“.

 

Nach dem walk of g!rls durch die Stadt gab es: Essen, Musik und Workshops im Jugendhaus Heideplatz (Schleiermacherstraße 7, 60316 Frankfurt am Main).

 

Es galten die entsprechenden Hygienevorschriften sowie Maskenpflicht. Vor Ort gab es T‑Shirts, Postkarten und Sticker. Im Frauenreferat konnten Plakate, Flyer, Sticker etc. abgeholt werden.

 

Der Mädchen*tag wird seit 2012 jährlich von diversen Trägern und Einrichtungen der Mädchenarbeit und Mädchen*politik in Frankfurt organisiert. Die Planung dieses Tages übernehmen die Mädchen* und jungen Frauen* selbst.

 

Mädchen*tag auf Instagram: Instagramm FrauenreferatExternal Link

 

 

ANSPRECHPARTNERIN
Linda Kagerbauer
Telefon:                      069 212-44380
Telefax:                      069 212-30727
E-Mail:                       linda.kagerbauer@stadt-frankfurt.deInternal Link
Ansprechzeiten:         Nach telefonischer Vereinbarung    

 

 

 

 

 

 

inhalte teilen

Material zum Downloaden