Vermietung der Schwanenhalle im Frankfurter Römer

Vermietung der Schwanenhalle im Frankfurter Römer

header image

Vermietungen

Schwanenhalle (318 m²)

schwanenhalle-roemer
Schwanenhalle © Hans-Juergen Herrmann, Foto: Hans-Juergen Herrmann

roemerhallen
Schwanenhalle Stehempfang © Hans-Juergen Herrmann, Foto: Hans-Juergen Herrmann
Vor dem Verkauf des Hauses Römer an den Rat der Stadt vor 600 Jahren benutzten italienische Kaufleute die Halle, um hier ihre Waren anzubieten. Ein „Kaufhaus“ blieb der Römer auch nach 1405 – und zwar bis weit ins 19. Jahrhundert hinein. Durch die beiden Frankfurter Messen pro Jahr, die auch in der Schwanenhalle abgehalten wurden, erhielt die mittelalterliche Gewölbehalle zusammen mit der Römerhalle den volkstümlichen Namen „Kaufhaus zum Römer“. Sie eignet sich neben Warenpräsentationen und Produktvorstellungen auch hervorragend für Gesellschaften, Betriebsfeiern und Produktpräsentationen. Wenn die Gästezahl höher ist, kann Sie gerne mit der Römerhalle kombiniert werden.

 


Before the sale of the Römer to the city council 600 years ago, italian merchants used the hall to sell their goods. The Römer remained a “department store” even after 1405 and into the 19th century. Due to the two Frankfurt fairs held each year in the Schwanenhalle in addition to the Römerhalle, the medieval vaulted hall and the Römerhalle were given the popular name “A department store to the Römer”. This hall is well-suited for private receptions, corporate festivities, product presentations etc. If you plan to entertain more than 200 guests, the Schwanenhalle can be combined with the Römerhalle.

inhalte teilen

Bestuhlungsmöglichkeiten

Reihe                     200

Parlament            100

Bankett                 150

Tafel                      200

U-Form                  100

Stehtische            200