FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

Amt für Bau und Immobilien

Informationsbroschüre Wohnerbbaurechte

06.12.2021, 15:40 Uhr

Neue Altstadt - Städtisches Erbbaurecht DomRömer © Stadt Frankfurt am Main , Foto: DomRömer GmbH/Uwe Dettmar

Wohnerbbaurechte - Das Wichtigste auf einen Blick

Mit der Informationsbroschüre Wohnerbbaurechte des Amts für Bau und Immobilien (ABI) erhalten Sie einen guten und kompakten überblick über die wesentlichen Bestimmungen und häufigsten Fragen rund um das Thema Erbbaurechte. 

Die Stadt Frankfurt am Main ist Ausgeberin von über 5.000 eigenen Erbbaurechten und verwaltet für die gemeinnützige Stiftung Allgemeiner Almosenkasten zusätzlich rund 600 weitere Erbbaurechte. Davon sind rund 80 % Wohnerbbaurechte. Die grundlegenden vertraglichen Inhalte von städtischen Erbbaurechten und die Bemessung der Höhe des Erbbauzinses sind im Stadtverordnetenbeschluss § 4520 vom 29.08.2019 zur Magistratsvorlage M 84 vom 22.04.2016 geregelt.

Die Broschüre steht für Sie als PDF-Dokument auf der Seite Amt für Bau und ImmobilienInternal Link zum Download bereit. 

inhalte teilen