FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

FRANKFURT.DE - DAS OFFIZIELLE STADTPORTAL

header image

Gesundheitsamt

Babbeln für die Seele — ein Projekt des Gesundheitsamtes Frankfurt

04.05.2021, 13:55 Uhr

Projekt Gesundheitsamt Frankfurt: Babbeln für die Seele
Babbeln für die Seele — ein Projekt des Gesundheitsamts Frankfurt © Stadt Frankfurt am Main , Foto: Gesundheitsamt Frankfurt

In Hessen wird mit Leidenschaft gebabbelt – doch durch Corona fehlen die kleinen Begegnungen am Rande des Alltags.

Wer sich einsam fühlt und den Smalltalk vermisst, muss auf anderen Wegen eine/n Babbel-Partner/in finden.

Deshalb hat das Gesundheitsamt Frankfurt das Projekt „Babbeln für die Seele“ ins Leben gerufen. Es handelt sich dabei um eine Datenbank für Telefonfreundschaften.

Und so funktioniert es

Melden Sie sich über unsere Telefonnummer oder E-Mailadresse für eine Telefonpartnerschaft an.

Sie bekommen dann von uns eine Datenschutzaufklärung und eine Anmelde-Postkarte zugesendet.

Nach ausfüllen und unterschreiben der Postkarte können Sie diese entweder eingescannt per E-Mail, oder einfach in einem Briefumschlag per Post an uns zurücksenden.

Wir melden uns dann bei Ihnen, sobald wir einen passenden Telefonpartner oder eine Telefonpartnerin für Sie gefunden haben.

 

Alle weiteren Informationen finden Sie auf dem virtuellen Flyer in den Downloads.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

inhalte teilen