Sprach-Kitas

Sprach-Kitas

header image

Wegweiser Fachinformationen zu Sprachbildungsangeboten

Sprach-Kitas

Alle Kinder sollen von Anfang an von guten Bildungsangeboten profitieren. Im Januar 2016 wurde deshalb das neue Bundesprogramm "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestartet. Mit dem neuen Programm fördert das Bundesfamilienministerium alltagsintegrierte sprachliche Bildung als festen Bestandteil in der Kindertagesbetreuung. Dies ist ein wichtiger Schritt hin zu mehr Chancengleichheit.

Aus jeder teilnehmenden Kita wird ein Tandem aus Kitaleitung und einer zusätzlichen pädagogischen Fachkraft (1/2 Stelle) von einer Fachberatung, die mit einer halben Stelle einen Verbund von 10 bis 15 Kitas begleitet, zu den Themen alltagsintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik und Zusammenarbeit mit Familien qualifiziert. Die zusätzlichen Fachkräfte beraten und unterstützen die Kitateams bei der Weiterentwicklung dieser Schwerpunkte.

Weitere Informationen: https://sprach-kitas.fruehe-chancen.deExternal Link

inhalte teilen