Institut für Stadtgeschichte: Archivpaedagpgogik

Institut für Stadtgeschichte: Archivpaedagpgogik

header image

Bildungsangebote für Schulen

Archivpädagogik - Übersicht

Schüler*innen werden mit der Arbeit in einem Archiv und verschiedenen Quellen altersgemäß vertraut gemacht und lernen die Geschichte ihrer Stadt besser kennen. Mögliche Themen dazu sind Stadtentwicklung, Kaiserwahlen und Goldene Bulle, Bürgerrechte, Paulskirchenversammlung 1848, Revolution 1918/19, Erster Weltkrieg 1914-1919, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg 1933-1945, Zuwanderung/ Gastarbeiter in den 1960er Jahren, Schülerproteste 1967-69, Ortsgeschichte (Stadtteile, einzelne Straßen und Gebäude), Personengeschichte, Schulgeschichte/ Schule früher.
inhalte teilen