KIWI- Schulprojektefoerderung

KIWI- Schulprojektefoerderung

CARE Deutschland eV

KIWI - Schulprojekteförderung

KIWI © Stadt Frankfurt am Main , Foto: Care e.V.
KIWI ist ein kostenloses und frei zugängliches Bildungsprogramm der Inlandsabteilung von CARE Deutschland. Es wurde 2015 entwickelt, wird seit 2016 durchgeführt und kontinuierlich weiterentwickelt. Das KIWI-Programm fördert soziales und transkulturelles Lernen in der postmigrantischen Gesellschaft in Deutschland, indem wir Schulen dabei unterstützen, inklusiver, diversitäts- und diskriminierungssensibler zu werden. Im Rahmen des KIWI-Programms bieten wir spezielle Workshops für Kinder im Grundschulalter an! Teil dieser Angebote ist auch eine Projektförderung in Höhe von bis zu 400 EUR. 
inhalte teilen