Anywhere I lay my Head - leben in zwei Kulturen (2008)

Anywhere I lay my Head - leben in zwei Kulturen (2008)

header image

Frauenreferat

Anywhere I lay my Head - leben in zwei Kulturen (2008)

Ausstellungskatalog 2008
Ausstellungskatalog 2008 © Stadt Frankfurt am Main , Foto: keine Ahnung

Das Projekt Anywhere I lay my Head - Leben in zwei Kulturen wurde veranstaltet vom Frauenreferat der Stadt Frankfurt und der Evangelischen Stadtadakademie vom 18. September bis zum 19. Oktober.

 

In einer Ausstellung, drei Filmabendenden, zwei Lesungen sowie einem Konzert thematisierten türkische, türkischstämmige und deutsche Künstlerinnen, Autorinnen, Filmemacherinnen und Musikerinnen ihr Leben in Deutschland und der Türkei. Sie erzählten von Heimat und Abschied hier wie dort, von Verbindungen und Widersprüchen und von der Alltäglichkeit des Lebens in zwei Kulturen. Viele der Werke ließen dabei eine türkisch-deutsche Thematik rasch hinter sich und behandelten Aspekte wie Vertreibung, Heimat, Gastfreundschaft und Familie.

 

Veranstalter/innen: Stadt Frankfurt am Main - Frauenreferat

inhalte teilen

Adresse

Hasengasse 4
60311 Frankfurt am Main
Stadt Frankfurt am Main
Telefon
Fax
E-Mail
Internet