LeseEule

LeseEule

header image

junge Leser*innen

LeseEule

Internationale Kinder- und Jugendbuchausstellung im Römer

LeseEule
Die LeseEule © Stadt Frankfurt am Main, Foto: Jugend- und Sozialamt

Wer kann mitmachen?

  • Die Ausstellung präsentiert eine lektorierte Auswahl an aktuellen Kinder- und Jugendbüchern.
  • Kinder, Eltern, Pädagog*innen und Interessierte finden empfehlenswerte neue (Vor)Lesebücher, Sachbücher, Comics u. v. m.
  • Schulklassen / Gruppen bitte nur mit vorheriger Anmeldung. Schulklassen können eigene Termine für eine Führung buchen.
  • Der Eintritt ist frei.

Wie kannst man mitmachen?

  • Einfach mal vorbeischauen* und rund 800 neue Kinder- und Jugendbücher: Bilderbücher, Sachbücher, Jugendromane, Comics und Mangas, Weihnachtsbücher, Hörbücher entdecken.
  • Die Ausstellung findet im Frankfurter Rathaus, dem Römer statt.
  • Jedes Jahr steht ein anderes Thema im Mittelpunkt.
  • Dazu gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm an vielen Orten mit Veranstaltungen für Familien und Schulklassen, darunter Lesungen, Theateraufführungen, Workshops, Museumsführungen u. v. m.

Anmeldung und Infos zum Programm: http://kinderkultur-frankfurt.de/frankfurter-leseeule-2014.html

 

Aktionszeitraum

 

  • Jedes Jahr im November / Dezember.