Onleihe

Onleihe

header image

Digitale Stadtbücherei

Onleihe

Corona: Während der Schließzeit öffnen wir die Onleihe für alle Frankfurter*innen.

eBooks, eAudio, eMusic, eVideo, ePaper

Ob FAZ oder Spiegel, Reiseführer oder Kochbücher, Opernarien oder Jazzsound, Hörbücher oder Filme - in der Onleihe External Linkfinden Sie Medien zum Downloaden. 

Unsere eMedien können Sie für einen begrenzten Zeitraum auf Ihren Computer herunterladen.
Nach dem Ende der Leihfrist können Sie die Datei nicht mehr aufrufen. Eine Rückgabe ist nicht nötig.

 


 

 

 

 

Corona: Jetzt kostenlos bei der Onleihe anmelden.

Bibliotheken, Buchhandlungen, Kinos und Konzerthäuser sind zurzeit wegen der Ausbreitung des Corona-Virus geschlossen. Lesen, Zuhause Filme schauen oder Musik hören kann aber jeder gut für sich allein oder im engsten Familienkreis. Die Stadtbücherei Frankfurt bietet hierfür über den OnleiheVerbundHessen Tausende von digitalen Romanen, Sachbüchern, Kinderbüchern, Hörbüchern und vieles mehr.

Das Angebot ist kostenlos und gilt bis zur Wiederöffnung der Stadtbücherei Frankfurt, aktuell also bis zum 19.04.2020.

Danach erlischt der Zugang automatisch, Folgekosten fallen nicht an.

Interessierte können sich direkt beim OnleiheVerbundHessen registrieren:

hessen.onleiheverbundhessen.deExternal Link

 

Für weiterführende Fragen aus Frankfurt hat die Stadtbücherei ein extra E-Mail-Postfach eingerichtet:

digital@stadtbuecherei.frankfurt.deInternal Link

inhalte teilen