Führungen der Städtischen Bühnen

Führungen der Städtischen Bühnen

header image

Touren und Führungen

Führungen der städtischen Bühnen

oper_frankfurt_blick_auf_opernbhne_400x300
Führung mit Besichtigung der Opernbühne © Wolfgang Runkel

 „Blick hinter die Kulissen“ heißt das Motto der Besichtigungen, die die Städtischen Bühnen in der Regel einmal im Monat anbieten. Dann können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger einer Führung anschließen und die sonst für die Öffentlichkeit unzugänglichen Räumlichkeiten kennen lernen. Somit haben sie die besondere Gelegenheit, einmal selbst auf einer der großen Bühnen zu stehen.

 

Der Rundgang führt die Gäste auch in den Orchesterprobenraum, in den Ballettsaal, in den Werkstattbereich und auf eine Probebühne. Währenddessen gibt es Erläuterungen zur Entstehung eines Spielplans und wie dieser in der Saison umgesetzt wird.

 

oper_frankfurt_damenschneiderei_400x300
Besichtigung der Damenschneiderei © Wolfgang Runkel

Ebenso ist die Herstellung von Bühnenbildern und das Schneidern der detailreichen Kostüme ein Thema.

 

Welche Räumlichkeiten die Besucher zu sehen bekommen, hängt von der jeweiligen Proben- und Vorstellungssituation am Tag der Führung ab.

 

Leider ist die Begehung des Hauses aufgrund der vielen zu bewältigenden Treppenaufstiege für Personen im Rollstuhl oder mit einer Gehbehinderung ungeeignet.

Untermainanlage 11
60311 Frankfurt am Main
Telefon
E-Mail
Internet